Dienstag, 26.10.2021

Trendgottesdienst 24.10.2021 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Maria Magdalena

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Pfarrei Trennfurt

Klingenberg a.Main
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ich sammle Farben für den Winter Die verschiedenen Gelb, Rot- oder Brauntöne, die uns die herbstliche Natur schenkt, kann Menschen, wenn sie mit offenen Augen unterwegs sind, tief berühren. Wie schön ist es die bunten Herbstwälder anzuschauen...
Ich sammle Farben für den Winter
Die verschiedenen Gelb, Rot- oder Brauntöne, die uns die herbstliche Natur schenkt, kann Menschen, wenn sie mit offenen Augen unterwegs sind, tief berühren. Wie schön ist es die bunten Herbstwälder anzuschauen. Wenn das Licht durch die bunt belaubten Bäume scheint, ist dies ein mächtiger Eindruck. Nicht jeder kann oder lässt sich davon berühren. Doch ein sensitiver, ehrlicher oder empathischer Mensch zu sein oder andere so zu erleben, ist ein wahres Geschenk. Vielen sehnen sich nach solchen Persönlichkeiten. Und sie gibt es. Feinfühlige empfindsame Menschen gibt es in allen Lebenssituationen. Wir erleben sie beim Abschied nehmen, in tiefer Trauerzeit; wir erleben sie bei Jungen und Alten, im Herbst und Winter, im Frühling wenn Neues beginnt oder Menschen voller Freude und Erwartung sind.
Diese ermutigenden menschlichen Begegnungen oder Augenblicke in der Natur gilt es zu sammeln, in Erinnerung zu behalten und davon zu leben. Menschen, die schweigen und zuhören können und wenige richtige Worte finden, tun besonders gut. Für kalten Tage, für eisige Zeiten also für die winterliche Kälte gewappnet sein, dazu brauchen wir Menschen mit Sensitivität und Liebe.
Sie sind wie ein Sonnenstrahl am Tag, wie ein berührendes Lied oder Musikstück oder wie ein ausdrucksvolles Bild und können durch mutige und hoffnungsvolle Worte uns an das Schöne der Welt erinnern.
Auftanken bei berührenden Liedern, Worten, Musikstücken, Bildern oder Textimpulsen, um den Herbststürmen oder den Stürmen des Lebens zu trotzen dazu bietet das Trend-Gottesdienstteam einen etwas anderen Gottesdienst für Sinnsucher, Zweifler oder andere gute Christen
am 24. Oktober 2021 um 17.30 Uhr in der Maria Magdalenakirche in Trennfurt an.
Die Feier steht unter dem Thema des gleichnamigen Liedes: Ich sammle Farben für den Winter und wird mit Live Musik von der Musikgruppe Schmitti & friends musikalisch mitgestaltet.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!