Donnerstag, 24.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Familienwochenende der Pfarrei st. Peter und Paul, Obernburg, in Corona-Zeiten

So fand das Wochenende als Ausflug um Obernburg herum statt
Dirk Noß
Montag, 22. 06. 2020 - 07:45 Uhr

Wie so viele geplante und freudig erwarteten Veranstaltungen, musste dieses Jahr auch das gemeinsame Familienwochenende der Kolpingsfamilie und des Familienkreises unter Corona-Vorzeichen stattfinden.
Statt nach Aschaffenburg ins Franziskaner-Kloster zu gehen, wurde kurzerhand als Ersatzprogramm eine „Hüttenwanderung rund um Obernburg“ für die Erwachsenen organisiert. Die Kinder (und manche Jugendliche) nutzten das zeitgleiche Minigrillen, um das „nutzlose im Kreis rund um Obernburg laufen“ zu vermeiden.
Die Wanderung startete am Waldhaus-Parkplatz. Von dort ging es zur Hütte Spessartblick: Erste Verpflegungsstation mit Eis. Dann weiter zum Höllenstutz, dort in der Hütte gab es Streuselkuchen und um das Gewicht der Rücksäcke zu lindern, wurde den Herren das erste Bierchen (0,33l) gereicht. Vor dort aus über den Pflaumheimerweg (Hüttenstop mit leckerem Erdbeer-Limes) zur Hütte auf dem Berg. Hier gab es gesunde Obstspieße (mit Schoko-Glasur). Es folgte ein Abstieg (quer durch den Wald) und die Durchquerung Eisenbachs bis zur Hütte am Bubenbrunnen. Unsere einzige Jugendliche mit Fahrerlaubnis hatte Pizzataler, Wasser, Seppelchen und weitere „Aufbauhilfen“ mit dem Auto angeliefert. Hier stießen auch die ersten Teilnehmer des Minigrillens dazu. Nach der dringend notwendigen Stärkung ging es einmal über den Berg ins Amerika-Tal. In der Hütte dort gab es Snacks und die Reste der Pizzataler fanden schnell Abnehmer. Auch das Spiel „Corn-Hole“ fand guten Anklang. Dank des schönen Wetters (längster Tag des Jahres) konnten wir unseren Aufenthalt dort bis ca. 22:00 ausdehnen, bevor die Kühle der Nacht unseren Frauen Anlass gab, den Heimweg anzutreten.
Alles in allem eine schöne Wanderung, Danke für die gute Idee und auch in Corona-Zeiten problemlos durchführbar.
Dennoch freuen wir uns schon heute auf das geplante Familienwochenende 2021 in Schmerlenbach.

Dirk Noß

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden