Auszeichnung für drei Jahrzehnte Verantwortung

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Pfarrei Schmerlenbach

Hösbach
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

001NZ7_8215mittel
Arno Schütz erhält die Auszeichnung von Pfarrer Rosenberger
Foto: Michael Wolf
Pfarrei Schmerlenbach: Arno Schütz erhält Ehrennadel Schmerlenbach: Arno Schütz ist in der Pfarrgemeinde Schmerlenbach eine Institution. Er ist mit dem Pfarrgemeinderat verbunden wie kein Zweiter...
Pfarrei Schmerlenbach: Arno Schütz erhält Ehrennadel

Schmerlenbach: Arno Schütz ist in der Pfarrgemeinde Schmerlenbach eine Institution. Er ist mit dem Pfarrgemeinderat verbunden wie kein Zweiter. Im Jahr 1990 wurde Arno Schütz als junger Mann zum ersten Mal in den Schmerlenbacher Pfarrgemeinderat gewählt und war hier 32 Jahre, davon 26 Jahre als Vorsitzender, ununterbrochen aktiv.
In den vielen Jahren seines Wirkens hat er mit sechs Pfarrern in der Pfarrgemeinde Schmerlenbach zusammengearbeitet. Drei Sanierungen der bekannten Wallfahrtskirche Schmerlenbach konnte er begleiten. Im Jahr 1995 wurde der Turm und das Dach der Kirche für damals 450 000 DM renoviert. Anschließend musste im Jahr 2007 die Orgel generalüberholt werden. Dazu mussten 50 000 € aufgebracht werden. Jüngst stand in den Jahren 2017 bis 2019 eine sehr große Baumaßnahme und Sanierung des ganzen Gotteshauses an. Bis zur feierlichen Wiedereröffnung im März wurden Baumaßnahmen im Wert von ca. 1,5 Millionen Euro vollbracht.
Es gab für Arno und seine Pfarrgemeinde im Jahr 2019 neben der Wiedereröffnung seiner Kirche auch noch das Jubiläumsjahr „800 Jahre Schmerlenbach“ würdig zu begehen. Er unterstütze zahlreiche Veranstaltungen und Feste in besonderem Rahmen. Schon immer war Arno Schütz die Gemeinschaft und der Zusammenhalt in seiner Pfarrgemeinde sehr wichtig. Gerne organisierte er Ausflüge und Feste. Er sorgte hier immer mit Freude für das leibliche Wohl der Gemeindemitglieder und Besucher. Auch den Gratulationsdienst übernahm er all die Jahre in Schmerlenbach und erfreute die Jubilare mit Glückwünschen.
Für die großen Verdienste für seine Pfarrgemeinde erhielt er nun, zum Ende seiner Tätigkeit im Pfarrgemeindetat, die Ehrennadel des Bistums Würzburg überreicht durch Pfarrer Matthias Rosenberger.
Aber nach 32 Jahren ist für den Ausgezeichneten noch nicht Schluss. Weiterhin kümmert er sich um seine Kirche. Arno Schütz ist noch als Lektor, Kommunionhelfer und im Schließdienst aktiv.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!