Montag, 21.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Die Wirtschaftsschule der PGS Kahl rüstet digital auf!

C.Kaefer
Mittwoch, 16. 09. 2020 - 13:18 Uhr

Die gestiegenen digitalen Anforderungen machen auch nicht vor der Wirtschaftsschule halt. Der Bedarf mit digitalen Medien zu arbeiten nimmt enorm zu. Unsere zwei Lernbüros, die für das Fach Übungsunternehmen, wie auch für Informationsverarbeitung und das Fach Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle genutzt werden, reichten nicht mehr aus. Es bestand weiterer Bedarf. So sind wir nun sehr dankbar, dass wir einen Laptopwagen erwerben konnten. 28 Laptops sind in diesem Wagen untergebracht und können nun flexibel in den Klassenräumen eingesetzt werden. Dazu mussten wir unsere Klassenräume im Wirtschaftsschulgebäude noch mit Access-Points ausstatten, damit wir auch internetfähig sind und unser pädagogisches Netzwerk nutzen können. Finanziert wurde dies über unseren Förderverein mit 6.000 €, den Spenden der letzten zwei 10-Stundenläufen und dem digitalen Pakt seitens der bayrischen Regierung. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich beim Förderverein und auch bei allen Eltern und Verwandten unserer Schülerinnen und Schüler, die dies durch ihre Spenden bei den Läufen möglich gemacht haben. Unser Dank geht auch an Frau Herfert, unsere Systembetreuerin, die sich in den letzten Monaten hierfür sehr eingesetzt hat. Unser Unterricht wird dadurch den derzeitigen und sicherlich auch zukünftigen Ansprüchen gerecht!

Matthias Umbach
- Schulleiter der Wirtschaftsschule -

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden