Dienstag, 07.07.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Regenbogen über St. Pius in Ringheim

Regenbogen über St. Pius in Ringheim
Siegfried Köchl
Montag, 29. 06. 2020 - 16:42 Uhr

Ein wunderschöner Regenbogen erstrahlte in diesen Tagen über Ringheim. Hier steht dieses biblische Hoffnungszeichen über der St. Pius-Kirche, dem Kirchplatz und dem Haus Shalom mitten in Ringheim. Da die Pfarrei St. Pius zur Pfarreiengemeinschaft "Regenbogen im Bachgau" gehört, passt er besonders gut und verbindet sie sichtbar mit den anderen Pfarreien der Marktgemeinde.
Wie überall sind auch hier die Gläubigen froh, dass im Gotteshaus nach der strikten Coronapause wieder Gottesdienste möglich sind. Derzeit findet immer am Dienstag um 19 Uhr und eine Messfeier statt sowie am Wochenende wechselweise eine Messfeier oder eine Wortgottesfeier. Selbstverständlich sind dabei der geforderte Mindestabstand, der Mund-Nasen-Schutz und die Desinfektion der Hände am Eingang. Am markierten Platz angekommen dürfen sich die Gottesdienstbesucher nun die Maske abnehmen und frei beten und singen. Diese Erleichterung haben sie freudig aufgenommen, ihr Gesang klingt jetzt wieder viel schöner zur Ehre Gottes.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden