Dienstag, 02.06.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Jakobsthal feiert Gottesdienst am Dorfgemeinschaftshaus

Wortgottesfeier am DGH
Martin Fleckenstein
Montag, 18. 05. 2020 - 12:43 Uhr

Nachdem seit Mitte März kein öffentlicher Gottesdienst mehr gefeiert werden konnte, freuten sich die Gläubigen über die verkündeten Erleichterungen im Dekret von unserem Bischof. Leider kehrte bei den Verantwortlichen in Jakobsthal relativ schnell Ernüchterung ein, da die Herz Jesu-Kirche baulich leider nicht die aktuell notwendigen Voraussetzungen erfüllt. Deshalb wurde gemeinsam beschlossen, dass bis auf Weiteres der Platz am Dorfgemeinschaftshaus für die Gottesdienstfeier im Freien genutzt werden wird. Gerade in den Sommermonaten ist dies ein schöner Ort an der frischen Luft, welcher auch ausreichend Platz bietet, um die coronabedingten Abstandsregeln gut einhalten zu können.

Bei der Premiere am letzten Sonntag hatte der liebe Gott auch wetterbedingt ein Einsehen und bescherte strahlenden Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Dank einer guten Planung und Organisation, konnte Pfarrer Hock eine würdige Wort-Gottes-Feier mit den vorangemeldeten Besuchern feiern, welche von Mathias Staab an der Gitarre musikalisch umrahmt wurde. Den notwendigen Ordnungsdienst übernahmen Elias Fleckenstein und Manuel Loy von der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Jakobsthal.

Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich Pfarrer Hock bei allen Teilnehmern für das Kommen und lud gleichzeitig für die weiteren Gottesdienste ein. Wegen der Beschränkung auf maximal 50 Teilnehmer, ist auch hierfür eine Voranmeldung nötig, welche telefonisch im Pfarramt Heigenbrücken erfolgen kann.

Martin Fleckenstein

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden