Mittwoch, 28.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr - Oratorienchor Aschaffenburg: Mitgliederversammlung

Oratorienchor Aschaffenburg
Montag, 25. 02. 2019 - 11:55 Uhr

Neben der Erfüllung vieler im deutschen Vereinsrecht vorgeschriebener Formalien dient die Mitgliederversammlung des Oratorienchors vor allem der Information über das Vereinsgeschehen im abgelaufenen Jahr und die anstehenden Chorprojekte.

Highlight des Chorjahres 2018 war die Aufführung des Deutschen Requiems op. 45 von Johannes Brahms in der voll gefüllten Herz-Jesu-Kirche am 13. Oktober 2018. Die Vereinsvorsitzende Agnes Völkl nahm dies zum Anlass, den Sängerinnen und Sängern des Oratorienchors für ihren großen Einsatz zu danken. Zudem stellte sie klar, wie wichtig die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus den Reihen des Chors sind, um ein Konzert in dieser Größenordnung zu realisieren.

Agnes Völkl hob auch die besondere Leistung des Chorleiters Joachim Schüler hervor, der mit viel Elan und Geduld den großen Erfolg des Herbstkonzertes möglich gemacht hatte. Mit Blick auf die Finanzen des Chors gab sie zu bedenken, dass die Aufführung klassischer Chorwerke aufgrund der hohen Kosten für Orchester und Solisten nur mit Unterstützung von Sponsoren realisierbar sei.

Joachim Schüler, der seit 29 Jahren mit der musikalischen Leitung des traditionsreichen Chores betraut ist, stellte das nächste große Projekt vor. Am 12. Oktober 2019 wird der Oratorienchor zusammen mit dem Collegium Musicum ein besonderes Konzert mit Werken von Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und Edward Elgar zum Thema Krönung (Coronation) in der Herz-Jesu-Kirche Aschaffenburg präsentieren. Für dieses Projekt lädt Joachim Schüler versierte Sängerinnen und Sänger zum Mitsingen ein. Bei Interesse besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über oca-aschaffenburg@gmx.de. Die Chorproben finden regelmäßig donnerstags ab 19:30 Uhr im Dalberg-Gymnasium statt.

Manfred Fuchs

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden