Dienstag, 13.11.2018

Tag der offenen Gartentür beim Obst- und Gartenbauverein Stockstadt

Eingangsbereich des Lehrgarten beim OGV in Stockstadt
Erich Maiberger
Freitag, 27. 07. 2018 - 12:01 Uhr

Seit 1997 öffnen private Gärten ihr Paradies zum „Tag der offenen Gartentür“. In unserem Landkreis Aschaffenburg öffneten an diesem Tag viele Privatbesitzer ihre Gärten zur Besichtigung. Seid einigen Jahren ist der Obst- und Gartenbauverein Stockstadt auch dabei...

Seit 1997 öffnen private Gärten ihr Paradies zum „Tag der offenen Gartentür“. In unserem Landkreis Aschaffenburg öffneten an diesem Tag viele Privatbesitzer ihre Gärten zur Besichtigung. Seid einigen Jahren ist der Obst- und Gartenbauverein Stockstadt auch dabei.
Tausende Besucher erfreuen sich jährlich an den offenen Gärten im ganzen Landkreis. Gartenräume zu betreten, die sonst nur über den Zaun betrachtet und bewundert werden können. Die Lust am Garten hat nichts an Attraktivität verloren. Für viele Menschen bietet die Arbeit im eigenen Garten einen wertvollen Ausgleich vom Alltagsstress. Für Familien mit Kindern ist der Garten neben der Erholung auch ein Lernort mitten in der Natur. So auch der Lehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Stockstadt der in verschiedene Rubriken eingeteilt ist. Die Palette der einzelnen Themengärten erstreckt sich von, Kräutergärten, Wohn- und Nutzgarten, Schulgarten, Bienengarten, Rosengarten, Beerengarten, Obstgarten bis hin zum Bauerngarten. Auch Möglichkeiten zu „Urban Gardening“ sind zu sehen. Besonders attraktiv sind die diversen Hochbeete. Freizeitgärtner sind auch Naturschützer. Deshalb sollten Spritzmittel tabu sein. Eine ordentliche Kompostwirtschaft sorgt ausreichend für Düngemöglichkeit. Der „Tag der offenen Gartentür“ bietet die Möglichkeit mit Gleichgesinnten zu fachsimpeln und praxisnahe Tipps für die eigene Gartenarbeit oder Anregungen für die Umgestaltung eigener Gartenanlagen zu bekommen. Dieser Gedankenaustausch und die freundschaftlichen Begegnungen machen diesen Tag so beliebt, wertvoll und erfolgreich. Er ist auch eine Anerkennung für diejenigen die immer wieder in ihrer Freizeit bemüht sind den Garten in seiner Viefalt zu pflegen und zu erhalten. Danke den Helfern die vor dem Tag der offenen Gartentür immer wieder den Garten in einen Top-Zustand bringen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden