Mittwoch, 18.09.2019

Besuch auf der Schwoijer Quetschekuchekerb

Kerb in Schweinheim,Urheber Walther Peeters
Imker
Montag, 09. 09. 2019 - 17:20 Uhr

ÖDP auf der Schwoijer Quetschekuchekerb Gern nutzten die ÖDP-Stadträte Leonie Kapperer und Bernhard Schmitt das Zusammensein auf der Kerb für einen Gedankenaustausch. Mit von der Partie waren der -Berufsimker Matthias Thoma und die -Hobbyimker Katharina Dehn und Walther P...

ÖDP auf der Schwoijer Quetschekuchekerb



Gern nutzten die ÖDP-Stadträte Leonie Kapperer und Bernhard Schmitt das Zusammensein auf der Kerb für einen Gedankenaustausch. Mit von der Partie waren der -Berufsimker Matthias Thoma und die -Hobbyimker Katharina Dehn und Walther Peeters.



Dass in diesem Imkerjahr weniger Honig geerntet werden konnte, haben alle Imker bestätigt, die im Stadtgebiet ihre Bienenvölker halten. Die Beobachtung, dass es bei der Quetscheernte viel weniger Früchte gab, die durch Schädlinge angefressen waren, gab zu denken. Wenn weniger Schädlinge, dann weniger Nahrung für die Vögel; wenn weniger Vögel führt das zu einer beispiellosen Verarmung der Artenvielfalt.



Alle waren sich einig, dass jede/r einzelne ohne großen Aufwand in seinem überschaubaren Umfeld etwas für die Umwelt tun kann.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden