Mittwoch, 01.12.2021

Othmar Morczinczyk wird mit dem Till von Franken die höchste fränkische Narrenehre zuteil

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Niedernberger Carnevalverein

Niedernberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

NCV1813-030
Othmar Morczinczyk wurde mit dem Till von Franken ausgezeichnet
Foto: Steffen Sollorz
Der Till von Franken ist die höchste Auszeichnung, die ein Karnevalist in Franken erhalten kann – dementsprechend hoch liegt die Messlatte. Einem Mitglied des Niedernberger Carnevalvereins genügten heuer die Kriterien: Othmar Morczinczyk...
Der Till von Franken ist die höchste Auszeichnung, die ein Karnevalist in Franken erhalten kann – dementsprechend hoch liegt die Messlatte. Einem Mitglied des Niedernberger Carnevalvereins genügten heuer die Kriterien: Othmar Morczinczyk. Seit er zehn Jahre alt war, stand er auf der Bühne. Er war Männergardist, tanzte im Männerballett, übernahm das Prinzenzepter, singt bei den NCV-Sängern, sitzt im Vereinsausschuss und ist zweiter Vorsitzender und Vize-Präsident des Carnevalvereins. Frank Niemert vom Fastnachts-Verband Franken hielt bei der Kampagne-Eröffnung am 11.11. in der Narrhalla die Laudatio. Text: Melanie Graner/Foto: Steffen Sollorz
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!