Montag, 19.11.2018

Facettenreiche Blasmusik am lauen Sommerabend

Rainer Streun
Sonntag, 10. 06. 2018 - 21:30 Uhr

Facettenreiche Blasmusik am lauen Sommerabend, so kann man die Serenade der Fränkischen Rebläuse Bürgstadt auf dem Kirchplatz in Richelbach zusammenfassen. In ihrem zweistündigen Programm hatten die Rebläuse von klassischer Blasmusik über sinfonische Werke bis zu Rock und Pop einiges dargeboten und...

Facettenreiche Blasmusik am lauen Sommerabend, so kann man die Serenade der Fränkischen Rebläuse Bürgstadt auf dem Kirchplatz in Richelbach zusammenfassen. In ihrem zweistündigen Programm hatten die Rebläuse von klassischer Blasmusik über sinfonische Werke bis zu Rock und Pop einiges dargeboten und damit dem Publikum einen Querschnitt ihres musikalischen Könnens präsentiert.
Solistisch glänzten Eva Tabery beim "Einsamen Hirten" an der Querflöte, Christian Bieberle und Paul Tabery mit ihren Flügelhörnern beim Erzherzog-Johann-Jodler, Rudi und Paul Tabery bei Bohemian Lovers und am Gesang Henriette Liebing unter anderem beim gefühlvoll gesungenen Titel "The Rose".

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden