Freitag, 26.02.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Dörlesberg e.V.

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Musikverein Dörlesberg e.V.

Wertheim
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

IMG_5854
Foto: Musikverein_Doerlesberg
IMG_5844
Foto: Musikverein_Doerlesberg
Am vergangenen Sonntag fand die Jahreshauptversammlung des Musikverein Dörlesberg e.V. statt. Begonnen wurde mit einem Musikstück, welches von einer Kleinbesetzung vorgetragen wurde. Anschließend begrüßte die Vorsitzende Corinna Roth die Anwesenden...
Am vergangenen Sonntag fand die Jahreshauptversammlung des Musikverein Dörlesberg e.V. statt.
Begonnen wurde mit einem Musikstück, welches von einer Kleinbesetzung vorgetragen wurde. Anschließend begrüßte die Vorsitzende Corinna Roth die Anwesenden. Eine besondere Begrüßung ging an das Ehrenmitglied Paul Busse mit seiner Ehefrau und den Ortsvorsteher Udo Schlachter.
Mit dem Stück „Ich hatte einen Kameraden“ gedachten die Anwesenden den verstorbenen Mitgliedern des vergangenen Jahres, deren Namen die Vorsitzende verlas.
Im Bericht der Schriftführerin gab Yvonne Alletzheusser einen Überblick über das verstrichene Jahr 2017. Neben musikalischen Highlights wie dem Frühjahrskonzert in der Waldsporthalle Dörlesberg und dem Weihnachtskonzert in der Bronnbacher Klosterkirche gab es zahlreiche weitere Auftritte, bei denen der Spaß nicht zu kurz kam. So wurde 2017 ein gemeinsamer Ausflug organisiert, bei dem es nach Regensburg ging.
Im Anschluss an den Bericht der Schriftführerin folgte der Bericht des Kassiers Andreas Stemmler, dem die Kassenprüfer Paul Busse und Stefan Ott eine einwandfreie Kassenführung bescheinigen konnten. Die Vorstandschaft wurde daraufhin von der Versammlung einstimmig entlastet.
Anschließend folgte der Bericht des Dirigenten Bernhard Müßig. Er bedankte sich für das vergangene Jahr bei allen Orchesterteilnehmern. Aufgrund der guten Probebeteiligung entwickle sich die musikalische Qualität kontinuierlich. Positiv stellte Herr Müßig heraus, dass sich die Probedisziplin deutlich verbessert habe und der Verein drei neue Musiker gewinnen konnte.
Anschließend folgten die Wahlen, bei denen Schlachter als Wahlleiter fungierte. Als 1. Vorsitzende wurde Corinna Roth wieder gewählt, ebenfalls wurde Carmen Diehm als 3. Vorsitzende und Notenwart gewählt. Andreas Stemmler wurde als Kassier gewählt, Yvonne Alletzheusser als Schriftführerin, Vanessa Hock als Beisitzer und Hanna Bühlmann als Jugendleiterin. Im Amt bestätigt wurde Judith Hoffmann als Beisitzer, Stefan Ott sowie Paul Busse als Kassenprüfer. Aus der Vorstandschaft verabschiedet wurde Marco Döhner, welcher zuletzt als Jugendwart tätig war und Stefanie Hübler welche als Beisitzer tätig war.
Für aktive Treue zum Verein wurden Jan Philip Kempf für 10 Jahre und Anja Geißler für 25 Jahre geehrt.

Zum Abschluss informierte Frau Corinna Roth die Versammlung über die geplanten Aktionen, wie das Frühjahrskonzert, welches am 14. April 2018 in der Waldsporthalle Dörlesberg stattfindet
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden