Verabschiedung von Hans-Werner Kerklies

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Musikschule Obernburg e.V.

Obernburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

VerabschiedungKerklies
Schulleiter Reiner Hanten bedankte sich in einer kleinen Feierstunde bei Herrn Kerklies für seine geleistete Arbeit und überreichte ihm, zusammen mit dem stellvertretenden Musikschulleiter Frank Wittstock, ein kleines Präsent.
Foto: Musikschule_Obernburg
Nach Schulzeit und Bundeswehr studierte Hans-Werner Kerklies zuerst 2 Jahre Mathematik und Sport bevor er sich zu einem Studium an der Musikhochschule Münster entschied. Schon während des Studiums arbeitete er als Gitarrenlehrer an den Musikschulen Haltern, Hamm und Ibbenbüren...
Nach Schulzeit und Bundeswehr studierte Hans-Werner Kerklies zuerst 2 Jahre Mathematik und Sport bevor er sich zu einem Studium an der Musikhochschule Münster entschied. Schon während des Studiums arbeitete er als Gitarrenlehrer an den Musikschulen Haltern, Hamm und Ibbenbüren. Hier wurde er auch ein Jahr nach seinem Abschluss als hauptamtliche Lehrkraft für Gitarre angestellt und war zwischenzeitlich Fachbereichsleiter. Nach 10 Jahren wechselte er an die Musikschule in Löhne und an die Musikschule in Spenge.

Seit dem 1. Januar 1991 war Hans-Werner Kerklies Gitarrenlehrer an der Musikschule Obernburg und leitete ein Gitarrenensemble.
In den 26 Jahren Unterrichtstätigkeit in Obernburg hat er 574 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Gitarrenspiel beigebracht.

Reiner Hanten, Schulleiter der Musikschule Obernburg e.V., dankte Herrn Kerklies in einer kleinen Feierstunde ganz herzlich für seine Arbeit und sein Engagement. Zusammen mit dem stellvertretendem Musikschulleiter Frank Wittstock überreichte die Schulleitung im Namen des Musikschulvereines in Vertretung des ersten Vorsitzenden, Bürgermeister Dietmar Fieger, ein Präsent und wünschten ihm einen geruhsamen und vor allem gesunden Ruhestand.

Die Schüler von Herrn Kerklies werden nun von Florian Wöber und Winfried Reuter weiterhin auch in Eschau, Mönchberg und Elsenfeld unterrichtet. Infos unter www.musikschule-obernburg.info.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!