Neue Blockflöten- und Violoncellolehrkräfte an der Musikschule Obernburg e.V.

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Musikschule Obernburg e.V.

Obernburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Hiramoto
Foto: Musikschule_Obernburg
Richter20Anne
Foto: Musikschule_Obernburg
Seit September 2017 übernehmen Anne Richter (Blockflöte) und Issei Hiramoto (Violoncello) den Unterricht an der Musikschule Obernburg. Frau Richter tritt in die Fussstapfen von Irmela Baumgarten, die in den Ruhestand verabschiedet worden ist und Herr Hiramoto übernimmt die Schüler und das Stre...
Seit September 2017 übernehmen Anne Richter (Blockflöte) und Issei Hiramoto (Violoncello) den Unterricht an der Musikschule Obernburg.
Frau Richter tritt in die Fussstapfen von Irmela Baumgarten, die in den Ruhestand verabschiedet worden ist und Herr Hiramoto übernimmt die Schüler und das Streichquartett von Frau Kleinschmidt, die selbst Nachwuchs erwartet.

Anne Richter absolvierte das Studium Instrumentalpädagogik (Blockflöte) in Weimar bei Myriam Eichberger und ein Studium für Alte Musik-Gesang in Bremen bei Peter Kooij und Gemma Bertagnolli. Es folgten Meisterkurse u.a. bei Paul Leenhouts, Pedro Sousa Silva, Martin Ehrhardt zu den Themen Ensemblespiel, historische Aufführungspraxis und historische Improvisation.

Issei Hiramoto studierte an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Frank-Michael Guthmann und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt bei Kristin von der Goltz. Dort erwarb er einen Master, und einen Master in historischer Interpretationspraxis. Er war als Cellist mit Zeitvertrag am Nationaltheater-Orchester Mannheim, sowie am Pfalztheater Kaiserslautern tätig.

Wir freuen uns über die Verstärkung unseres Teams durch die beiden kompetenten und engagierten Kollegen.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!