Montag, 24.09.2018

Musikforum Bürgstadt feiert 20-jähriges Jubiläum

Montag, 30. 07. 2018 - 13:08 Uhr

Musikalischer virtuoser Blumenstrauß zum Jubiläumskonzert am 21.Juli 2018 im Caritas-Treffpunkt Cafe fArbe Miltenberg Freundliches Wetter und gemütliche Atmosphäre waren beste Voraussetzungen für die Mitwirkenden der Feier zum 20...

Musikalischer virtuoser Blumenstrauß zum Jubiläumskonzert am 21.Juli 2018 im Caritas-Treffpunkt Cafe fArbe Miltenberg
Freundliches Wetter und gemütliche Atmosphäre waren beste Voraussetzungen für die Mitwirkenden der Feier zum 20.Geburtstag. Leiterin Christine Speer-Akdeniz sowie Gitarrenlehrer Yüksel Akdeniz waren mit den Darbietungen der Schüler/innen und der Veranstaltung insgesamt mehr als zufrieden! Das Konzertprogramm begann mit dem Jahresabschluss-Konzert, vorgetragen von 25 hochmotivierten Musizierenden im Alter von 8-18 Jahren. Sie überzeugten mit der gesamten Bandbreite von Kinderliedern, Folklore aus aller Welt, Rock-Pop-Musik sowie Gitarren-Literatur von der Renaissance bis in die Moderne. Die kurze Pause wurde für eine Ehrung der Teilnehmenden: Eva Brenner, Manuel Scheurich und Katharina Rehmann beim diesjährigen Wettbewerb "Jugend musiziert"
genutzt (mit kleinem Präsent und starkem Applaus der ca.120 Zuhörenden gewürdigt).
Als letzten Programm-Punkt gab der Gitarrist und Sänger Nils Bierwirth (ehemaliger Schüler des Musikforums) mit Leidenschaft und herausragender Stimme einen 3-stündigen Darbietungs-Marathon ohne Pause! Er begeisterte das Publikum mit Pop-Klassikern wie z.B. Ed Sheeran, Bob Dylan, Pink Floyd, Eagles, Cat Stevans und animierte die Anwesenden zum Mitsingen.
Ein besonderes Highlight war das spontane Zusammenspiel der 3 Gitarren-Virtuosen Yüksel Akdeniz, Nils Bierwirth und Manuel Scheurich mit einer sehr anspruchsvollen Improvisation über ein Thema von Al Di Meola.
Nach 5 Stunden endete das längste Konzert in der Geschichte des Musikforums mit Dank der Leiterin Christine Speer-Akdeniz für die Unterstützung an den Freundeskreis Cafe fArbe. Hans Remberger, Vorsitzender des Freundeskreises lobte die vielen Kuchen-/Tortenspenden aus dem Elternkreis Musikforum sowie den sehr guten Besuch der Veranstaltung.


Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden