Montag, 06.12.2021

P-Seminar-Preis Unterfranken für die Juniorfirma „Einbeuteln“ der Q12 der Maria-Ward-Schule

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Maria-Ward-Schule

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

P-Seminar20Einbeuteln
Foto: maria-ward-schule
Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Unternehmensgründung wurden im Rahmen des P-Seminarprojektes im Fach Wirtschaft und Recht von 13 Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums gesammelt. Hierzu entwickelten sie in Eigenarbeit, mit Unterstützung ihrer betreuenden Lehrkraft Frau Seel und einem ex...

Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Unternehmensgründung wurden im Rahmen des P-Seminarprojektes im Fach Wirtschaft und Recht von 13 Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums gesammelt. Hierzu entwickelten sie in Eigenarbeit, mit Unterstützung ihrer betreuenden Lehrkraft Frau Seel und einem externen Wirtschaftspartner, Produkt- und Verkaufskonzepte und einigten sich auf den Firmennamen „Einbeuteln“. Die Mädchen erprobten sich vielseitig auf dem digitalen Gebiet mit Onlineverkauf über Instagram oder Kleiderkreisel, der Abhaltung von Firmenmeetings via Skype sowie bei der Produktion eines kurzen Werbespots.

Das Projekt, durchgeführt unter dem gemeinnützigen Dachverband IW Junior gGmbH, war ein voller Erfolg: So gelang es den Schülerinnen das durch Anteilsscheinverkauf entstandene Startkapital von 900 Euro zu verdoppeln. Insgesamt produzierten und verkauften die Teilnehmerinnen 340 Masken und 21 Jutebeutel. Der große Andrang auf die Ware führte, nach Abzug der an Junior gGmbH zu zahlenden Steuern und Löhne, zu der Wertsteigerung pro Aktie von 10,00 Euro auf 20,17 Euro.
Dieser Betrag wurde mit der digitalen Hauptversammlung in Form eines Videos und der Auflösung des Unternehmens an die 90 Aktienbesitzer ausgezahlt. Elina Winkler
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!