Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Sozialkunde einmal anders: MdB Heidt zu Gast

Klasse 10B mit MdB Peter Heidt und Lehrer Leif Hahlbohm
p.matheis
Freitag, 22. 11. 2019 - 13:39 Uhr

An den bayerischen Realschulen haben Schülerinnen und Schüler nur in der 10. Jahrgangsstufe das Fach Sozialkunde – sicherlich zu wenig, um umfassende Kenntnisse und Kompetenzen rund um das politische Leben zu erwerben und zudem den Themen Politikverdrossenheit und Radikalisierung etwas Schlagkräftiges entgegenzustellen. Um dieses Manko aufzufangen, besuchen immer wieder Politikerinnen und Politiker auch die Maria-Ward-Realschule. So begrüßten die Schülerinnen der Klasse 10B mit ihrem Sozialkundelehrer Herrn Hahlbohm den hessischen Bundestagsabgeordneten Peter Heidt. Herr Heidt, erst seit wenigen Monaten als Nachrücker in Berlin aktiv, gewährte der Klasse einen vertieften Einblick in das berufliche Tun eines Abgeordneten und zeigte dabei eindrücklich auf, wie eine Sitzungswoche verläuft und dass die eigentliche Debatte im Bundestag nur die Spitze des Eisberges und bei Weitem nicht die einzige Tätigkeit der Abgeordneten ist. Deutlich war dem 54-Jährigen anzumerken, wie viel Freude es ihm macht, auf hohem Niveau zu diskutieren und Politik mitzugestalten. Peter Heidt ging auf die von den Schülerinnen vorbereiteten Fragen intensiv ein und ließ sich gerne auf ein Gespräch mit den Schülerinnen ein. Er forderte die Schülerinnen auf, kritisch gesellschaftlichen Fragen auf den Grund zu gehen und selbst politisch aktiv zu werden. Heidt verdeutlichte, dass komplizierte Probleme niemals einfach Antworten zur Folge haben könnten und man denjenigen, die mit einfachen populistischen Parolen kämen, kritisch gegenüberstehen sollte. Für die jungen Frauen war diese Begegnung eine wichtige Erfahrung: Erlebten sie doch einen Bundestagsabgeordneten hautnah, der sie und ihre Themen und Fragen ernst nahm und politisches Arbeiten und die Entscheidungsprozesse aus erster Hand verständlich machte.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden