Montag, 17.06.2019

Bezaubert von der Zauberflöte

Dienstag, 11. 06. 2019 - 13:42 Uhr

Opernbesuch der 10. Klassen Eine Wagenpanne und ein wild gewordener Affe…das klingt im ersten Moment nicht nach Mozart. Nichtsdestotrotz war das genau der Einstieg, der sich den Schülerinnen der zehnten Klasse am 05 Juni bei ihrem Besuch der Zauberflöte bot...

Opernbesuch der 10. Klassen
Eine Wagenpanne und ein wild gewordener Affe…das klingt im ersten Moment nicht nach Mozart. Nichtsdestotrotz war das genau der Einstieg, der sich den Schülerinnen der zehnten Klasse am 05 Juni bei ihrem Besuch der Zauberflöte bot. Die Theater Chemnitz versetzte Mozarts wohl bekannteste Oper gelungen in die Moderne, ohne dabei jedoch den Charme des ursprünglichen Singspiels zu verlieren. Insgesamt herrschte eine afrikanische Atmosphäre, die neben dem Affen und weiteren Tieren auch noch einen Strauß als im wahrsten Sinne „Running Gag“ präsentierte. Besonders gut gefiel den Schülerinnen der optisch an einen Punk angelehnte Papageno, der auch stimmlich begeisterte. Auch die Königin der Nacht überzeugte durch ihre Stimmgewalt. Durch die Vorbereitung im Musikunterricht waren die Handlungsmuster bekannt und die rund 60 Schülerinnen konnten sich voll auf den musikalischen Genuss konzentrieren. Das ließ dann auch die gut drei Stunden wie im Flug vergehen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden