Main-Limes-Realschule erhält 500 € aus dem „Spendentopf Nachhaltigkeit“ der Sparkasse

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Main-Limes-Realschule Obernburg

Obernburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

22-06-212011-22-30201592
Herr Klug von der Sparkasse Obernburg mit den Fair Teens der Main-Limes-Realschule
Foto: Katja Moser
Im Dezember vergangenen Jahres bewarb sich die Main-Limes-Realschule für den Spendentopf Nachhaltigkeit der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und gewann dabei 500 Euro. Von diesem Geld wurden die lang ersehnten T-Shirts für das Fairtrade Team der Schule, die Fair Teens, angeschafft...
Im Dezember vergangenen Jahres bewarb sich die Main-Limes-Realschule für den Spendentopf Nachhaltigkeit der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und gewann dabei 500 Euro. Von diesem Geld wurden die lang ersehnten T-Shirts für das Fairtrade Team der Schule, die Fair Teens, angeschafft. Diese bestehen selbstverständlich aus nachhaltig angebauter Baumwolle und tragen das Fairtrade Siegel. Ab sofort können sich die Fair Teens bei ihren Aktionen und bei schulischen Veranstaltungen in ihren neuen T-Shirts präsentieren.
Unser Dank gilt der Sparkasse Miltenberg-Obernburg, die die Anschaffung durch ihre Spende ermöglicht hat. Insbesondere danken wir auch dem Obernburger Geschäftsstellenleiter der Sparkasse, Herrn Klug, der sich am 21.06.22 die Zeit genommen hat, die Spende symbolisch zu überreichen und sich dabei auch ein Bild von der Arbeit der Fair Teens an der Main-Limes-Realschule gemacht hat.
Julia Kleinehellefort
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!