Freitag, 21.01.2022

Männerchor Leidersbach feiert 125 Jahre mit Festgottesdienst. Neue Chorleiterin vorgestellt.

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Männerchor 1896 Leidersbach

Leidersbach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Leidersbach. Der Männerchor 1896 Leidersbach feierte im Rahmen des Festgottesdienste zum Rosenkranzfest (03.10.), das in Leidersbach seit 1796 besonders gefeiert wird, seinen 125. Geburtstag...
Der Männerchor 1896 Leidersbach feierte im Rahmen des Festgottesdienstes zum Rosenkranzfest (03.10.), das in Leidersbach seit 1796 besonders gefeiert wird, seinen 125. Geburtstag.

Mit einer Kirchenparade zogen die Fahnenabordnungen der Vereine und die Sänger unter den Klängen der Kolpingskapelle Leidersbach und den Böllern der Böllerschützen des Gaus Obernburg zur Hofwiese.

Der Vorsitzende des Männerchors, Robert Bauer, begrüßte die Gottesdienstbesucher und im Besonderen den Leidersbacher Pfarrer Martin Wissel und Pfarrer i.R. Karl Schüßler. Der Vorsitzende freute sich, dass der Männerchor einigermaßen gut durch die Coronazeit gekommen ist und besonders, dass er den Leidersbachern die neue Chorleiterin des Männerchors, Frau Rita Didelyte-Appel, vorstellen konnte.

Mitgestaltet von der Kolpingskapelle, den Böllerschützen und dem Männerchor, feierte man den Festgottesdienst. Beim anschließenden Frühschoppen unter Berücksichtigung der Coronaregeln unterhielt der Männerchor die Besucher mit einigen Liedern.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!