Samstag, 04.12.2021

Die Weibersbrunner Kirb is do.....

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe MV Spessartklänge Weibersbrunn

Weibersbrunn
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

20211010_110949
Foto: Lara Benz
20211010_115012
Foto: SPESSART_Musikanten
20211010_120246
Foto: SPESSART_Musikanten
20211010_103407
Foto: SPESSART_Musikanten
Spontan beschlossen die Vorstandschaft und der Vergnügungssausschuss des Musikverein Spessartklänge in der Woche vor der Weibersbrunner Kirb einen Frühschoppen auf der Felsenbühne durchzuführen. Der Wettergott hatte Einsicht und sendete ab morgens Sonnenstrahlen vom Himmel und ließ alle Wolken weg...
Spontan beschlossen die Vorstandschaft und der Vergnügungssausschuss des Musikverein Spessartklänge in der Woche vor der Weibersbrunner Kirb einen Frühschoppen auf der Felsenbühne durchzuführen. Der Wettergott hatte Einsicht und sendete ab morgens Sonnenstrahlen vom Himmel und ließ alle Wolken weg. Traumhaftes Wetter für die geplante OPEN-AIR Veranstaltung, die nach langer Zeit ohne Fest und auch Auftritte für die Musiker wieder eine Chance darstellen sollte, endlich für Besucher wieder zu musizieren.
So wurden am 10.10.2021 Festbänke und Stehtische auf dem Festplatz aufgebaut und die Instrumente ausgepackt. Für die Besucher wurden Getränke und heiße Fleischwurst sowie Laugenbrezel bereitgehalten. So konnte nach der spontan ausgeführten Kirbfahrt durch den Ort mit der Musikerjugend, ab 10:30 Uhr mit zünftiger Blasmusik die anwesenden Gäste unterhalten werden. Neben vielen Weibersbrunner konnten auch langjährige Freunde der Musikanten begrüßt werden und erlebten einen unvergesslichen Kirbsonntag.
Damit das so wurde, ist besonders durch die Bereitschaft Aller Musiker für diese spontane Aktion zum Musizieren und zum Auf- und Abbau sowie durch die kurzfristige und unkomplizierte Unterstützung der Gemeinde zu verdanken.
Danke an Alle Helfer, Unterstützer sowie Besucher für diesen unvergesslichen Tag. Besonders die Musikerjugend wird noch lange singen...."die Weibersbrunner Kirb is do..woas san die Leit so froh..."
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!