Ernennung von Ehrenmitgliedern - Übergabe der Ehrenurkunden beim Jahresabschluss

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Liederkranz-Rothenbuch

Rothenbuch
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ehrenmitglieder_Jahresabschluss_GV_2021_024
Die Ehrenmitglieder Robert Orth, Günter Mittnacht und Siegfried Roth mit dem Ehrenvorstand Erich Hasenstab und Kornelia Simon-Meyer (1. Vorsitzende) bei der Übergabe der Urkunden.
Foto: Peter Placke
Kurz nach unserer Jahreshauptversammlung im Februar 2020, bei der vier unserer Mitglieder anlässlich ihrer langjährigen und außerordentlichen Verdienste für den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden, traten die allgemeinen Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie in Kraft...
Kurz nach unserer Jahreshauptversammlung im Februar 2020, bei der vier unserer Mitglieder anlässlich ihrer langjährigen und außerordentlichen Verdienste für den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden, traten die allgemeinen Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie in Kraft. In der Folge konnten viele unserer Vereinsaktivitäten nicht oder nicht in gewohnter Weise durchgeführt werden. Eine passende Veranstaltung zur feierlichen Übergabe der Urkunden ergab sich somit in den kommenden Monaten leider nicht mehr.
Auch unsere traditionelle Weihnachtsfeier, die im Dezember 2020 ausfallen musste, konnte heuer erneut nicht mit allen aktiven und passiven Mitgliedern, gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern und Chorvorträgen stattfinden.
Dennoch gab es in kleiner Runde ein gemeinsames Abendessen zum Jahresabschluss im Hotel „Spechtshaardt“, das von unserer Chorleiterin Monika Gabel perfekt mit einigen musikalischen Beiträgen auf dem neuen E-Piano umrahmt wurde. Diese Gelegenheit nutzten wir, um den neuen Ehrenmitgliedern in einem gebührenden Rahmen die Ernennungsurkunden zu überreichen. Die Laudatio übernahm unser Ehrenvorstand Erich Hasenstab. Mit anerkennenden Worten fasste er den Einsatz und die Beständigkeit dieser besonderen Vereinsmitglieder zusammen.
Günter Mittnacht, seit 37 Jahren Mitglied und davon 34 Jahre als aktiver Sänger, führte 28 Jahre stets zuverlässig und korrekt die Vereinskasse.
Erich Grot, ebenfalls seit 37 Jahren Mitglied und davon 33 Jahre als aktiver Sänger, stellte sich 20 Jahre als Ausschussmitglied zur Verfügung. Er war 25 Jahre Fahnenträger und 20 Jahre Notenwart. Aus gesundheitlichen Gründen konnte er leider nicht persönlich an der Ehrung teilnehmen.
Robert Orth trat im Februar 1968 dem Verein bei. In den fast 54 Jahren seiner Mitgliedschaft war er nicht nur aktiver Sänger, sondern auch 50 Jahre in verschiedenen Funktionen in der Vorstandschaft tätig – 10 Jahre Kassier, 16 Jahre zweiter Vorstand und 34 Jahre Vizedirigent.
Siegfried Roth ist seit fast 54 Jahren Mitglied und wirkt seitdem in der Vorstandschaft mit. Unter anderem übte er 20 Jahre das Amt des Schriftführers und Chronisten aus. Er ist auch heute noch als Sänger im Chor Phoenix und als zweiter Vorstand aktiv.
Im Anschluss an den Vortrag von Erich Hasenstab überreichte die 1. Vorsitzende Kornelia Simon-Meyer die Urkunden an die neuen Ehrenmitglieder.
Wir danken für das außerordentliche Engagement, die langjährige Treue und gratulieren zu dieser Auszeichnung.
Gesangverein „Liederkranz“ Rothenbuch 1900
Marina Winzinger (Schriftführerin)
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!