Samstag, 19.01.2019

Weihnachtliche Gesangsstunde beim GV „Liederblüte“

Gebby
Freitag, 11. 01. 2019 - 13:29 Uhr

Alljährlich treffen sich die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins „Liederblüte“ am letzten Dienstag vor Weihnachten zur Weihnachtlichen Gesangstunde. Der Proberaum war herrlich dekoriert, der Christbaum erleuchtete...

Alljährlich treffen sich die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins „Liederblüte“ am letzten Dienstag vor Weihnachten zur Weihnachtlichen Gesangstunde.
Der Proberaum war herrlich dekoriert, der Christbaum erleuchtete. Vor vollbesetztem Raum konnte unser 1.Vorsitzenden Gebhard Heßberger die Sängerinnen, Sänger und Gäste um 18.30 Uhr begrüßen. Danach ließ man sich traditionell den „Guten Hackbraten“ vom Gasthaus Roßmann schmecken. Anschließend war der Frauenchor „Sing A Rellas“ dran und brachten drei Weihnachtslieder zu Gehör:
Engel künden helle Freude - The light come down - Oh, what a wonderful child.
Die Dankesworte an unseren Dirigenten Martin Hock sprach unsere 2. Vorsitzende Marianne Elter,
danach sang unser Männerchor: „Macht hoch die Tür“ und „Übern See“ für das Publikum im Saal.
Vorsitzender Gebhard Heßberger und die Vorstandsmitglieder Marianne Elter und Erich Trageser
bedankten sich bei den Sängern die bis vier mal gefehlt haben, bei:
Eberhard Reichel keine Gesangstunde plus Auftritte gefehlt, Dietmar Heßberger 2 mal, Siegmar Krupp 2 mal, Erich Lang 2mal, Klaus Schiller 2 mal, Rolf Reuter2 mal, Ottmar Wallenfels 3 mal,
Wolfgang Leibacher 4 mal, Erich Trageser 4 mal gefehlt.
Der Männerchor kam dieses Jahr auf 62 Auftritte einschließlich Gesangstunden. Die SingARellas kamen auf insgesamt 56 Auftritte. Martin Hock, Chorleiter der beiden Chöre,
brachte in seiner Ansprache zum Ausdruck, dass er gerne Chorleiter bei der „Liederblüte“ sei
und war voll des Lobes. Er gab den Termin 5. Okt. 2019, in der Lindighalle für das nächste Konzert bekannt. Das Motto sei gewählt >Film ab<
Zu einer Weihnachtsfeier gehören auch ein paar Weihnachtsgeschichten dazu, sie wurden vorgetragen von Joachim Kintscher, Marianne Baumann, Erich Trageser, Gebhard Heßberger.
Vorsitzender Gebhard Heßberger bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern für die Geleistete Arbeit. Bei den auswärtigen Sängerinnen/Sänger mit einem kleinen Geschenk und nicht zuletzt bei allen Aktiven die den Probenraum so festlich geschmückt hatten.
Nach den guten Weihnachts- und Neujahrswünschen vom 1. Vorsitzenden wurde zum Schluss noch einige Weihnachtslieder gesungen.

Gebhard Heßberger

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden