Freitag, 20.09.2019

Freude am Wunscharbeitsplatz im Kindergarten

Josef Taudte
Mittwoch, 11. 09. 2019 - 11:15 Uhr

Klaus Rothermich hat mit tatkräftiger Unterstützung von seinem Bruder und von "AB jetzt inklusiv", dem Fachbereich für inklusive Arbeitsplätze der Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach, seinen Wunscharbeitsplatz im Kindergarten gefunden...

Klaus Rothermich hat mit tatkräftiger Unterstützung von seinem Bruder und von "AB jetzt inklusiv", dem Fachbereich für inklusive Arbeitsplätze der Lebenshilfe Werkstätten e.V. Schmerlenbach, seinen Wunscharbeitsplatz im Kindergarten gefunden.
Der Kindergarten in Leidersbach war von der Idee, einen inklusiven Arbeitsplatz einzurichten, schnell überzeugt, wünschten sie sich doch schon länger Unterstützung für die Nebentätigkeiten in der Küche und im Servicebereich. Herr Rothermich war gleich von Anfang an Feuer und Flamme für diese Stelle. Ein vierwöchiges Praktikum wurde durchgeführt und dabei die einzelnen Aufgaben und Tätigkeiten eingeübt. Nicht nur die geforderten Aufgaben waren zu erfüllen. Auch die besondere Fürsorgepflicht der Kleinkinder und die Teamarbeit mit dem Personal musste in die Beurteilung und zur Entscheidungshilfe mit in den Blick genommen werden. Frau Dagmar Schnee, die Personalverantwortliche vom Kindergarten, kam schnell zu dem Ergebnis, dass Herr Rothermich der richtige Mitarbeiter für sie sei.
Für die unterstützte Beschäftigung von Klaus Rothermich hat der Kindergarten Leidersbach mit der Lebenshilfe Werkstatt e.V. Schmerlenbach eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. In dieser Vereinbarung sind alle arbeitsrechtlich relevanten Bedingungen schriftlich vereinbart.
Klaus arbeitet nun seit dem 01.06.2019 im Kindergarten Leidersbach. Dort erledigt er Hilfstätigkeiten in der Küche und der Spülküche, kümmert sich um den Biomüll, gießt die Blumen, hält die Laufzonen sauber, leert die Mülleimer, trennt die einzelnen Verpackungsmaterialien nach den entsprechenden Vorgaben, füllt im Außenbereich den Fallschutz nach (Rindenmulch), kehrt den Sand zurück in den Sandkasten und bedient die Waschmaschine und den Trockner. Diese Aufgaben erledigt Klaus mit Begeisterung weil es ihm richtig Freude macht!
Josef Taudte

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden