Dienstag, 16.10.2018

Abfahrn bei der Lebenshilfe Disco

Christa Doetsch
Mittwoch, 07. 02. 2018 - 11:35 Uhr

Bereits zum 23. Mal tobte am Sonntagnachmittag, 04.02.2018, die Faschings-Discso der Lebenshilfe Aschaffenburg im Colos-Saal volle 3 Stunden. Von der ersten bis zur letzten Minute tanzten etwa 200 Besucher mit und ohne Handicap zu schweißtreibenden Rhythmen – egal ob Faschingsknaller, Discomusic, Hi...

Bereits zum 23. Mal tobte am Sonntagnachmittag, 04.02.2018, die Faschings-Discso der Lebenshilfe Aschaffenburg im Colos-Saal volle 3 Stunden. Von der ersten bis zur letzten Minute tanzten etwa 200 Besucher mit und ohne Handicap zu schweißtreibenden Rhythmen – egal ob Faschingsknaller, Discomusic, Hiphop … aufgelegt von DJ Hubert K.

Höhepunkte – wie jedes Jahr – waren mehrfach die Polonaise kreuz und quer durch den Saal, bei der es keinen mehr auf dem Stuhl hält und auch die Rolli-Fahrer an der Spitze mit dabei waren.

Außerdem auch die Auftritte Einzelner mit eingeübten Tänzen, wie von Daniel H., der als Trude Herr mit „Ich will keine Schokolade“ das Publikum zum Kreischen brachte und mit roten Rosen überhäuft wurde.

Weit über Aschaffenburgs Grenzen hinaus kommen inzwischen die Besucher – oftmals ganze Wohngruppen mit ihren BetreuerInnen - zu der Kultveranstaltung, die seit 1996 im Colos-Saal stattfindet. Die Jugendlichen der heilpädagogischen Tagesstätte an der Comenius-Schule wurden von den dort tätigen MitarbeiterInnen begleitet - die Eltern konnten sich derweil einen schönen Nachmittag machen.
Menschen mit Handicap, die Unterstützung benötigten, konnten diese über die „Offenen Hilfen“ der Lebenshilfe Aschaffenburg erhalten, die auch mit einer großen Freizeitgruppe und ihren ehrenamtlichen HelferInnen dabei war.

Dank des Engagements des Colos-Saal Team, die den Saal und die Mitarbeiter unentgeltlich zur Verfügung stellt und DJ Hubert K., der zu einem Freundschaftspreis einheizt, ist der Spaß für alle zu kleinem Geld erschwinglich.

Ein großes Dankeschön an alle!
Aschebersch hellau

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden