Freitag, 21.09.2018

Empfang mit Schultüten

Kursana_Hoesbach
Donnerstag, 06. 09. 2018 - 09:01 Uhr

Zwei neue Azubis im Kursana Domizil Hösbach Hösbach. Zwei neue Auszubildende starten im Kursana Domizil ihre Karriere in der Altenpflege. Über den „Zuwachs“ freuen sich Bewohner, Mitarbeiter und Direktor Sven Maximilian Seib...

Zwei neue Azubis im Kursana Domizil Hösbach

Hösbach. Zwei neue Auszubildende starten im Kursana Domizil ihre Karriere in der Altenpflege. Über den „Zuwachs“ freuen sich Bewohner, Mitarbeiter und Direktor Sven Maximilian Seib.
Zu Beginn ihrer Tätigkeit im Kursana Domizil wurden Fabienne Mohr und Sven Klenner ein herzlicher Empfang bereitet. Jeder bekam eine prall gefüllte Schultüte mit
Kleinigkeiten für den Schulalltag und süßer „Nervennahrung“.
Fabienne Mohr stammt aus Hösbach und hat bereits zwei Jahre Sozialpflegeschule absolviert, davon den praktischen Teil im Kursana Domizil Hösbach. Ihre Mutter und ihre Cousine sind ebenfalls in der Kursana Senioreneinrichtung beschäftigt.
Sven Klenner stammt aus Stockstadt und war über 20 Jahre hinweg als Flugbegleiter und Kabinenchef bei Air Berlin tätig. Er freut sich, jetzt seinen „Traumberuf“ gefunden zu haben. Bei Fragen und Problemen werden die Neulinge von ihren Praxisanleitern und Direktor Sven Maximilian Seib unterstützt.
Optimistisch können die beiden Azubis aus Hösbach in die Zukunft blicken. Ihre Berufschancen sind gut: Angesichts der steigenden Zahl pflegebedürftiger älterer Menschen gilt die Altenpflege in Deutschland als eine der wichtigsten Dienstleistungsbranchen. Der Fachkräftebedarf wird in den nächsten Jahren auf jeden Fall weiter ansteigen.
Altenpfleger pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen, helfen ihnen den Alltag zu bewältigen und unternehmen gemeinsam etwas. Sie betreuen Senioren medizinisch, indem sie Medikamente verabreichen und Verbände wechseln. Dazu kommen Verwaltungsaufgaben wie das Planen und Dokumentieren der Pflege.
Als führender privater Anbieter von Pflege und Betreuung von Senioren in Deutschland bietet Kursana beste Rahmenbedingungen, eine Übernahmegarantie bei guten Leistungen und ein einzigartiges Ausbildungskonzept. Das wird von immer mehr Interessenten angenommen. Auch von den neuen Auszubildenden im Kursana Domizil Hösbach.

Bildtext: Schultüten für die neuen Auszubildenden Fabienne Mohr und Sven Klenner. Mit ihnen freut sich Direktor Sven Maximilian Seib. Bild: Kursana

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden