Mittwoch, 03.06.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

57 Bäume durch ungewöhnliche Aktion gepflanzt

Fotos und Bilder der Lieblingsbäume
Kolpingschule
Donnerstag, 14. 05. 2020 - 11:19 Uhr

Auf eine ganz besondere Art und Weise begingen die Kinder der Kolpingschule den Tag des Baumes im Schuljahr 2020. Da ja die Kinder nicht in die Schule gehen durften, fand eine Aktion statt, die alle Kinder von zuhause aus erledigen konnten.
Sie fotografierten ihren Lieblingsbaum oder malten diesen und schickten ihre Fotos bzw. Bilder an die Schule.
Für jedes Foto und für jedes Bild spendete eine Sponsorin 1 Euro an die Organisation Plant-for-the-Planet, die dafür in Mexiko Bäume pflanzt.
Diese Aktion war ein großer Erfolg. Jedes dritte Kind beteiligte sich an dieser Aktion und so schickten diese 12 grandiose Fotos und 45 großartige Bilder von ihren Lieblingsbäumen an die Schule.
57 Bäume können also durch die Kreativität der Kinder in Mexiko gepflanzt werden. (Petra Münzel)

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden