Freitag, 16.11.2018

Jahresausflug nach Worms

ThomasKnapp
Dienstag, 16. 10. 2018 - 10:02 Uhr

Am vergangenen Sonntag (14.10.18) startete der Jahresausflug der Kolpingfamilie Seligenstadt mit einem Bus vom Kapellenplatz nach Worms. Das Reiseziel wurde auf Grund des 1000 jährigen DOM - Jubiläums gewählt und weil dort der ehemalige Kaplan Tobias Schäfer Domprobst ist...

Am vergangenen Sonntag (14.10.18) startete der Jahresausflug der Kolpingfamilie Seligenstadt mit einem Bus vom Kapellenplatz nach Worms.

Das Reiseziel wurde auf Grund des 1000 jährigen DOM - Jubiläums gewählt und weil dort der ehemalige Kaplan Tobias Schäfer Domprobst ist.


Zunächst stand die Mitfeier der heiligen Messe im Dom mit persönlicher Begrüßung der "Seligenstädter Pilger" durch Domprobst Schäfer auf dem Programm. Die Sachkundige Vorbereitung und Begleitung des Tages erfolgte durch die Wormser Kolpingfamilie mit dessen Vorsitzenden Burkard Köhl, bei dem sich Thomas Knapp für die Unterstützung herzlich bedankte.

Anschließend konnte ein Rundgang um den Dom und den Besuch des dortigen Kolpinghauses (direkt am Dom) vorgenommen werden, bevor der Bus die Gruppe zur Gaststätte für das Mittagessen am Rheinufer gebracht hat.


So wurde in einer gemütlichen Runde das Mittagessen genossen.

Im Programmablauf wurde auch an Familien mit kleineren Kindern gedacht. Daher war ein Lokal mit benachbarten Spielplatz sowie einem herrlichen Blick auf den Rhein mit seinem zahlreichen Schiffen Ehrensache.

Außerdem stand ein Besuch im dortigen Tierpark auf dem Programm.

Eine persönliche Domführung von Domprobst Schäfer rundete das Programm ab.

In dieser Führung ging Schäfer auf die Besonderheiten der Dom - und Stadtgeschichte ein. Die Teilnehmer erfuhren einiges über Luther in Worms und die Erklärung über das untergegangene Bistum, sowie die Funktion Domprobst.

Zuletzt durfte die Gruppe den durch DOM - Gemeindemitglieder mitgestalteten Zelebrantionsaltar aus Stampflehm direkt aus der Nähe betrachten.


Die Rückfahrt mit dem Bus erfolgte über Bensheim und dem Mühltal nach Seligenstadt.



Am 19.11.2018 steht die Führung durch den Hessischen Rundfunk in Frankfurt auf dem Programm. Die Führung beginnt um 17.30 Uhr am Haupteingang. Kosten entstehen für die Fahrtkosten mit dem ÖPNV.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, ist eine schriftliche Anmeldung (möglich über die Vorstandsmitglieder oder via Mail: kolpingfamilie-seligenstadt.de) notwendig.







Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden