Mittwoch, 25.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

50 Jahre Kolping International – Jubiläumswanderung der Kolpingsfamilie Bürgstadt

Die Kolping-Wanderer vor der Schutzhütte an der Haagsaussicht
Kolping Bürgstadt
Freitag, 03. 01. 2020 - 19:53 Uhr

Bürgstadt:

Am Freitag den 3. Januar 2020 machten sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie Bürgstadt gemeinsam auf den Weg, um 50 erfolgreiche Jahre in der KOLPING-Entwicklungszusammenarbeit zu feiern und um die weltweite Arbeit des Verbandes besser kennenzulernen.

Der Weg führte die Teilnehmer vom Schützenhaus Miltenberg über die Alte Steige, ein Stück entlang des Limes zur Haagsaussicht am Greinberg. Hier genossen die Wanderer das herrliche Panorama vom churfränkischen Maintal sowie von den Höhen des Odenwaldes und Spessarts.

Auf dem Weg wurde gleich mehrmals Halt gemacht, um gemeinsam ein wenig über die Meilensteine in der KOLPING-Entwicklungszusammenarbeit zu erfahren. An jeder Station stellten sich in einem Text Menschen vor, die dank KOLPING International ihr Leben positiv verändern konnten.

Zum Abschluss der Wanderung kehrten die Teilnehmer ins Schützenhaus zum Mittagessen ein.

Die Vorstandschaft der Kolpingsfamilie hofft, dass die Wanderung und die Textstationen einen Anstoß dazu geben konnten, die Mitglieder weiterhin für die weltweite Solidarität im Kolpingverband zu motivieren.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden