Dienstag, 03.08.2021

Kita Regenbogen sagt DANKE für die Jubiläumsgratulationen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Kindertagesstätte Regenbogen

Kleinheubach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Collage20Geschenke
Foto: KitaRegenbogen
IMG-20210721-WA0000
Foto: KitaRegenbogen
Was vor 155 Jahren als Kinderbewahranstalt in Kleinheubach begann, wurde im Juni 1981 im neuen Gebäude in der Alemannenstraße fortgeführt. Inzwischen sind 40 Jahre vergangen und die Kindertagesstätte Regenbogen konnte in den letzten Wochen ihr 40...
Was vor 155 Jahren als Kinderbewahranstalt in Kleinheubach begann, wurde im Juni 1981 im neuen Gebäude in der Alemannenstraße fortgeführt. Inzwischen sind 40 Jahre vergangen und die Kindertagesstätte Regenbogen konnte in den letzten Wochen ihr 40. Jubiläum mit vielen bunten Aktionen feiern.

Da das ursprünglich geplante große Fest pandemiebedingt nicht umsetzbar war, machte die Kita durch regenbogenbunten Schmuck, welcher im Ortsgebiet verteilt war, und einen Kinderumzug vom alten zum neuen Kindergarten auf sich aufmerksam. Der Elternbeirat gestaltete einen Wald-Wanderweg mit vielen Stationen für Groß und Klein im Kleinheubacher Wald. Start ist am Galgenparkplatz und am Ende erwartet die Kinder eine Überraschung. Der Weg ist noch bis Anfang September beschildert und kann gerne als Ausflugsziel in den Sommerferien dienen.

Anlässlich des Jubiläums durften sich Kinder, Team und Träger über viele Gratulanten freuen.
Die Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Kleinheubach, Frau Sonja Roth und auch der Wüstenrot-Bezirksleiter, Herr Andreas Hein überraschten die Kinder mit großzügigen Spenden, von denen neue Spiele für drinnen und draußen angeschafft werden konnten. Frau Delia Kappes von der evang. öffentl. Bücherei in der Alten Schule gratulierte mit einem Präsentkorb voller Regenbogen-Lektüre für unsere Kinder. Auch unsere Kooperationspartner der Kleinheubacher Schule sendeten blumige Grüße.
Besonders erfreute uns das Lob und die Aufmerksamkeiten vieler Kleinheubacher Bürger, welche ihr Gefallen an unserer "Ortsverschönerung" kund taten. Ein herzliches Dankeschön!!!

Mit einem Gewinnspiel im gemeindlichen Amtsblatt beenden wir im August unsere Jubiläumswochen und möchten uns heute auf diesem Weg bei allen Menschen bedanken, welche uns im Rahmen unserer Aktionen unterstützten...vielen herzlichen Dank!
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden