Sonntag, 15.12.2019

Caritas Jubiläum - Villa beteiligt sich am Kreativwettbewerb

Johannesverein Peter Kobert
Montag, 02. 12. 2019 - 10:45 Uhr

Großwelzheim: Am 23. März 1920 wurde der Caritasverband für die Diözese Würzburg gegründet. Das 100-jährige Jubiläum wollen wir feiern. Alle Kindertageseinrichtungen unter dem Dach der Caritas sind herzlich eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen.

Was heißt Caritas? Was meint Nächstenliebe? Kinder haben Ideen und sind kreativ. Wir suchen Kunstwerke und planen eine große Ausstellung im Würzburger Caritashaus. Zum Geburtstag im März 202 soll sie eröffnet werden. Für die beeindruckendsten Beiträge sind attraktive Preise für die Kitas vorgesehen.

Unserer drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen haben sich in den vergangen Wochen eifrig damit beschäftigt, ein kreatives Kunstwerk für diesen Wettbewerb zu schaffen.
Wir haben uns für eine Stuhl-Skulptur entschieden, weil bei uns täglich ca.100 Kinder im Stuhlkreis sitzen und der Kreis im Caritas-Logo zu finden ist. Die Themen zu den einzelnen Stühlen wurden wie folgt gewählt:

Kindergartengruppe Gelb: Der “Sonnenblumen-Stuhl”

Kindergartengruppe Rot: Der “Feuerwehr-Stuhl”

Kindergartengruppe Grün: Der “Drachen-Stuhl”

Krippengruppe Pünktchen: Der “Pünktchen-Stuhl”

Krippengruppe Kleckse: Der “Kleckse-Stuhl”

Um aus den 5 verschiedenen Stühlen ein Kunstobjekt zu gestalten, wurde ein Stuhlturm geschaffen. Hier hat sich vor allem Hausmeister Roland Ehrenhart eingebracht und den Zusammenbau vorgenommen.

In den nächsten Tagen wird dieses Kunstobjekt der Villa Kunterbunt mit einem Pkw von Peter Kobert nach Würzburg gebracht.

Ob unsere Einrichtung mit Ihrem kreativen Stuhlturm im nächsten Jahr bei dem Wettbewerb in die engere Auswahl für einen Preis kommt, bleibt abzuwarten? Wir lassen uns überraschen. Verdient hätten es unsere Villa-Kids!

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden