Sonntag, 18.11.2018

Kinder bauen ein großes Insektenhotel

Jutta Speth
Donnerstag, 31. 05. 2018 - 08:52 Uhr

Der Schneeberger Obst- und Gartenbauverein hat in enger Kooperation mit den Kellerfreunden Schneeberg ein Kinderprojekt in den Streuobstwiesen durchgeführt. Mitglieder beider Vereine haben im Vorfeld das Grundgestell für ein sogenanntes Insektenhotel erstellt und den Standort vorbereitet...

Der Schneeberger Obst- und Gartenbauverein hat in enger Kooperation mit den Kellerfreunden Schneeberg ein Kinderprojekt in den Streuobstwiesen durchgeführt.
Mitglieder beider Vereine haben im Vorfeld das Grundgestell für ein sogenanntes Insektenhotel erstellt und den Standort vorbereitet. Das Gerüst wurde in die Streuobstwiesen am Dorfrand von Schneeberg transportiert und dort zunächst flach auf die Wiese gelegt.
Mitte April trafen sich dann 20 Kinder, um unter fachlicher Anleitung das Gerüst mit entsprechendem Nistmaterial für Wildbienen zu befüllen. Emsig haben die Kinder gebohrte Hölzer und Tonsteine eingesetzt. Auch Schilf, sowie spezielle Pappröhrchen von verschiedenem Durchmesser wurden eingebaut.
Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Matschen und Arbeiten mit dem Lehm, mit dem die Zwischenräume in dem Gestell ausgefüllt wurden.
Nach mehreren Stunden war die Arbeit vollendet und das Insektenhotel konnte aufgerichtet werden.
Mit einem gemeinsamen Picknick ging ein schöner, erfolgreicher Tag zu Ende.
Bereits am nächsten Tag waren die ersten Niströhren besiedelt.
Inzwischen herrscht an jedem Tag reger "Flugverkehr" vor dem Insektenhotel. Und natürlich schauen auch die Kinder häufig vorbei um nachzusehen, was sich in ihrem Insektenhotel so alles tut.

Das neue Insektenhotel ist ein Baustein, um die Streuobstwiesen am westlichen Dorfrand von Schneeberg zu reaktivieren und der Tier- und Pflanzenwelt dort wieder mehr Raum zu geben. Gerade die unterschiedlichen Wildbienenarten leisten jedes Jahr im Frühjahr einen erheblichen Beitrag zur Bestäubung der Obstbäume. Gleichzeitig sollen so auch Grundstücksbesitzer dazu animiert werden, Futter- und Nistmöglichkeiten für Insekten zu belassen oder sogar neu zu schaffen.

Weitere Gemeinschaftsaktionen des Schneeberger Obst- und Gartenbauvereins und den Kellerfreunden Schneeberg mit Kindern zum Thema Streuobstwiesen werden im Laufe des Jahres folgen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden