Generalversammlung der Karnevalsgesllschaft Schöllkrippen mit Ehrungen und Neuwahlen.

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Karnevallsgesellschaft Schöllkrippen

Schöllkrippen
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Langjährige Mitgliedr der KGS
Auf dem Bild von links nach rechts: Eva Staab, Christoph Rosenberger, Eleonore u. Herbert Büttner, Martin Belz, Diana Drapart, Erwin u. Rita Dorn, Günter Grohm, kniend Ralf Blam.
Foto: Reinhard Nees
Am Samstag, 04.09.2021, wurden am Vereinsheim vom 1. Vorsitzenden Reinhard Nees und 2. Vorsitzenden Uwe Nees, folgende Mitglieder geehrt: Für 25 Jahre Einsatz für den Verein: Diana Drapart, Sarah Erk, Carmen Hahn, Eva Staab, Silvia Staab, Walter Staab, Christoph Rosenberger, Ralf Blam; F...
Am Samstag, 04.09.2021, wurden am Vereinsheim vom 1. Vorsitzenden Reinhard Nees und 2. Vorsitzenden Uwe Nees, folgende Mitglieder geehrt:
Für 25 Jahre Einsatz für den Verein: Diana Drapart, Sarah Erk, Carmen Hahn, Eva Staab, Silvia Staab, Walter Staab, Christoph Rosenberger, Ralf Blam;
Für 40 Jahre Einsatz für den Verein: Martin Belz, Helga Helmling, Matthias Krug, Herbert Büttner, Eleonore Büttner, Annelies Bergmann;
55 Jahre Einsatz für den Verein: Rita Dorn, Erwin Dorn;
60 Jahre Einsatz für den Verein: Günter Grohm;
65 Jahre Einsatz für den Verein: Alois Büttner, Gisela Amrhein;
70 Jahre Einsatz für den Verein: Monika Heeg;
Für 40 Jahre Mitgliedschaft und besondere Verdienste für den Verein wurde Frau Anneliese Bergmann zum Ehrenmitglied der KGS ernannt.
Zu Beginn der Generalversammlung wurden alle Jubilare, Gäste, Sitzungspräsidentin Diana Drapart, amtierend Prinzessin Vera I, Ehrenvorsitzender und Ehrenpräsident und alle Anwesende ganz herzlich begrüßt.
Sodann wurde in einer Schweigeminute der Verstorbenen Mitglieder gedacht.
Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder der KGS war am Aschermittwoch.
Beim Jahresbericht stellte der 1. Vorsitzende Reinhard Nees fest, dass die KGS
362 Mitglieder zählt. Ältestes und auch dienstältestes weibliches Mitglied ist unserer Ehrenmitglied Monika Heeg (98). Weiterhin 110 Kinder, Jugendlich und junge Erwachsene.
Dankesworte für die Kampagne 2019/2020 an alle Büttenredner, an die Trainerinnen und Betreuerinnen mit ihren Kids, den Garden, Jugendshowtanz, Mixed Pickels, Junioren-Tanzgarde, Aktive-Tanzgarde, Show-Girls und dem Männerballett.
Die erste Kassiererin Sandra Steffl informierte die Mitglieder über die Vereinsfinanzen. Kassenprüfer Oskar Eich bestätigte beste Kassenführung und empfahl die Vorstandschaft zu entlasten, was einstimmig geschah.
Daraufhin folgten die Neuwahlen der Vorstandschaft, die sich wie folgt zusammensetzt:
Erster Vorsitzender Reinhard Nees, Zweiter Vorsitzender Karl-Uwe Nees, Erster und Zweiter Schriftführer Albert Steigerwald und Walfried Hörmann, Erster und Zweiter Schatzmeister Vera Krausert und Petra Steigerwald, Zeugmeister und stellv. Zeugmeister Anne Naumann und Jan Rosenberger, Jugendwart und stellv. Jugendwart Judith Bozem und Lea Stemmer.
Als Beiräte wurden Stefan Drapart und Martin Pfarr gewählt. Als künftige Revisoren wurden vom Wahlvorstand Sandra Steffl und Marie Röll bestimmt.
Gratulation an die neue Vorstandschaft. Diese dankte der Wahlleitung und den Helfern bei der Wahl. Ein besonderer Dank ging an Sandra Steffl für die 20-jährigen Arbeit in der Vorstandschaft. Ein weiterer Dank auch an Verena Karg sowie Linda Elsesser für die Mitarbeit in der Vorstandschaft.

Albert Steigerwald
1. Schriftführer
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!