Unterfränkische Kanuten tagen - WSG Kleinheubach "Verein des Jahres"

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Kanusport

Klingenberg a.Main
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ehrung WSG Kleinheubach - Verein des Jahres
Ehrung WSG Kleinheubach - Verein des Jahres von links - Juanita Schwab, WSG Kleinheubach, Oliver Bungers, BKV, Suse Patzelt, 1. Vorsitzende Kanu-Bezirk Unterfranken
Foto: Kanu Unterfranken
Bezirkstag der Kanuten - Ehrung Isa Winter-Brand - Oliver Bungers BKV
Bezirkstag der Kanuten - Ehrung Isa Winter-Brand - Oliver Bungers BKV
Foto: Kanu Unterfranken
Bezirkstag der Kanuten - Ehrung Alexander Rexroth - Oliver Bungers BKV
Bezirkstag der Kanuten - Ehrung Alexander Rexroth - Oliver Bungers BKV
Foto: Kanu Unterfranken
Bezirkstag der Kanuten - Ehrung Juanita Schwab WSG Kleinheubach
Bezirkstag der Kanuten
Foto: Kanu Unterfranken
Auf dem diesjährigen Kanutag des Bezirkes Unterfranken in Würzburg kürte Oliver Bungers, Präsident des Bayerischen Kanu-Verbandes die WSG Kleinheubach zum „Verein des Jahres“, denn die Wassersportgemeinschaft Kleinheubach ist der erfolgreichste Kanu-Rennsport-Verein Bayerns...
Auf dem diesjährigen Kanutag des Bezirkes Unterfranken in Würzburg kürte Oliver Bungers, Präsident des Bayerischen Kanu-Verbandes die WSG Kleinheubach zum „Verein des Jahres“, denn die Wassersportgemeinschaft Kleinheubach ist der erfolgreichste Kanu-Rennsport-Verein Bayerns. Dem Verein blieben trotz der Corona-Pandemie viele Kinder und Jugendliche erhalten und nach Auswertung der Saison 2022 konnte die WSG Kleinheubach 38 Landesmeistertitel vorweisen. Herzlichen Glückwunsch! Der „Verein des Jahres“ – eine Auszeichnung des Bezirkes Unterfranken – ist dotiert mit einem Geldbetrag für die Jugendkasse.

Weiterhin ehrte Oliver Bungers Isa Winter-Brand mit der BKV-Ehrennadel in Gold mit Kranz. Isa Winter-Brand gilt als innovative und aktive Mitarbeiterin im Deutschen Kanu-Verband und im Bayerischen Kanu-Verband und ist zudem Mitglied der Geschäftsführung im Bezirk Unterfranken.
Mit Alexander Rexroth erhielt ein weiteres Mitglied der Geschäftsführung des Bezirkes eine BKV-Ehrung; er wurde mit der BKV-Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Frau Juanita Schwaab – Vorsitzende der WSG Kleinheubach erhielt die BKV-Verdienstnadel in Silber.

Susanne Patzelt, Vorsitzendes des Bezirkes Unterfranken im Bayerischen Kanu-Verband schloss sich der Laudatio des Präsidenten an und dankte für die langjährige vertrauensvolle Mitarbeit für den Kanusport in Unterfranken.


Text: Susanne Patzelt
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!