Donnerstag, 13.05.2021

Einzelmeisterschaften

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe KV Aschaffenburg

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

U 14 männlich Einzel
U 14 männlich Einzel V. l. n. r.: Adrian Rupp (KV Eppelheim), Felix Schauroth (SV 97 Rudersdorf), Raphael Spalding (KV Aschaffenburg) Photo: privat
Foto: privat
U 18, U 10, U 14 männlich Einzel
U 18, U 10, U 14 Einzel V. l. n. r.: Maximilian Bäcker (U 18), Felix Rapp (U 10), Raphael Spalding (U 14) Photo: privat
Foto: privat
Während die U 10 weiblich die Medaillenvergabe ohne Aschaffenburger Beteiligung ausspielte, traten die Aschaffenburger Farben bei den U 10 männlich dagegen erneut in Erscheinung. Felix Rapp durfte im 4...
Während die U 10 weiblich die Medaillenvergabe ohne Aschaffenburger Beteiligung ausspielte, traten die Aschaffenburger Farben bei den U 10 männlich dagegen erneut in Erscheinung. Felix Rapp durfte im 4. Einzelchampionat das Treppchen ganz oben besteigen.

U 10 weiblich (Titelverteidigerin Romy Kraus Hemsbach/Baden)
1. Romy Kraus (Hemsbach/Baden) 561
2. Leonie Schlegel (Hemsbach/Baden) 524
3. Emilie Lohr (Mittelhessen/Hessen) 505

U 10 männlich (Titelverteidiger Marcel Gorth Plankstadt/Baden)
1. Felix Rapp (KC Gemütlichkeit Schaafheim/Hessen) 595
2. Fabian Wößner (Ettlingen/Baden) 536
3. Fabian Rupp (Eppelheim/Baden) 424


U 14 männlich (Titelverteidiger Raphael Spalding Aschaffenburg/Hessen)
1. Felix Schauroth (Rudersdorf/Thüringen) 950
2. Adrian Rupp (Eppelheim/Baden) 937 (324 A)
3. Raphael Spalding (Kegelfreunde Obernburg/Hessen) 937 (318 A)
5. Timo Bäcker (SG Kleinostheim/Mainaschaff/Hessen) 896
13. Nico Reitz (Kegelfreunde Obernburg/Hessen) 406

Zur Mission "Titelverteidigung" ins Rennen gegangen, gelang es Raphael Spalding heuer nicht, die Spitzenposition erneut einzunehmen. Aufgrund Punktgleichheit entschied das bessere Räumergebnis zwischen ihm und Adrian Rupp über die Platzierung. Trotzdem konnte er erneut eine Medaille in Empfang nehmen ‑ in diesem Jahr die Bronzemedaille.


U 14 weiblich (Titelverteidigerin Janine Merk Ettlingen/Baden)
1. Tina Schneider (Königsbach/Baden) 830 Kegel
2. Vanessa Neber (Ludwigshafen/Rheinhessen-Pfalz) 811
3. Katharina Zintel (Lampertheim/Baden) 810
14. Leonie Parr (RG Goldbach) 353
16. Emilia Werthmann (KSC Frammersbach/Hessen) 346

Die Aschaffenburger Einzelstarterinnen bei der U 14 weiblich, Leonie Parr und Emilia Werthmann, verpassten heuer die Teilnahme zum Endlauf der letzten Zwölf, so dass die Entscheidung über die Platzierungen ohne Starter vom Untermain stattfand.

Astrid Herger
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden