Die Bücherei Obernau veranstaltet eine Buchausstellung

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe KÖB St. Peter und Paul

Aschaffenburg
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Buchaustellung 2021 im Pfarrsaal
Buchaustellung im Pfarrsaal von Obernau
Foto: Alexandra Theilig
Am 13. und 14. November hat die Bücherei St. Peter und Paul in Obernau zur vorweihnachtlichen Buchausstellung eingeladen. Trotz der schwierigen Coronalage konnte die Buchausstellung unter strengster Einhaltung der 2G-Regeln zur Freude des Teams stattfinden...
Am 13. und 14. November hat die Bücherei St. Peter und Paul in Obernau zur vorweihnachtlichen Buchausstellung eingeladen. Trotz der schwierigen Coronalage konnte die Buchausstellung unter strengster Einhaltung der 2G-Regeln zur Freude des Teams stattfinden. Da viele zu Weihnachten gerne Bücher verschenken, bot sich hier die Gelegenheit, in Ruhe eine große Auswahl an Neuheiten durch zu stöbern. Das Buchkabinett in Obernburg stellt jedes Jahr die Bücher und Kalender zur Verfügung. Sehr liebevoll dekoriert konnten man unter Krimis und Thriller, Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher bis hin zu Bildbänden und Biographien auswählen. Hier war bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Man konnte die ausgesuchten Bücher beim Team bestellen und diese werden dann in 1-2 Wochen in der Bücherei zur Abholung bereit liegen. So sparen sich viele den Weg in die Buchhandlung und für die Bücherei Obernau ist dies eine Möglichkeit, durch die Einnahmen neue Medien anzuschaffen.
Für eine kleine Pause zwischendurch wurde selbstgebackener Kuchen, Torten und Kaffee gegen eine Spende angeboten. Das wurde von dem ein oder anderen Besucher gerne angenommen. So konnte man sich am Tisch noch über die vielfältigen Buchangebote austauschen.
Eine Augenweide war der weihnachtlich dekorierte Tisch mit selbstgebastelten Karten, Kerzen, süße Engel und Lavendelsäckchen. Man konnte Marmelade und getrocknete Kräuter und noch vieles mehr erwerben und einem lieben Menschen oder sich selbst eine Freude bereiten. Eine schöne Geschenkidee waren auch die handgenähten Beutelchen für die Handtasche, in denen man den Mund- und Nasenschutz hineingeben kann. Hier nochmals vielen Dank an die fleißigen Hobbykünstler.
Auch wenn die Besucheranzahl sich im Rahmen hielt, ist die Bücherei doch sehr zufrieden mit ihrer Veranstaltung und wird sicher nächstes Jahr wieder mit Freude Ihre Buchausstellung stattfinden lassen.

Alexandra Theilig
Bücherei Obernau
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!