Afrikanischer Besuch in der Bücherei Obernau

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe KÖB St. Peter und Paul

Aschaffenburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Leselöwe in der Bücherei Obernau
Afrikanischer Besuch
Foto: Uli Fischer, Büchereiteam
Um den Vorschulkindern aus Obernau etwas vorzulesen, kam der Lese-Löwe extra aus Afrika angereist. Am 04.04.22,25.04.22 und 29.04.22 kamen aus dem Kinderhaus in Obernau je eine Gruppe mit Kindern und 2 Erzieherinnen in die Bücherei...
Um den Vorschulkindern aus Obernau etwas vorzulesen, kam der Lese-Löwe extra aus Afrika angereist.
Am 04.04.22,25.04.22 und 29.04.22 kamen aus dem Kinderhaus in Obernau je eine Gruppe mit Kindern und 2 Erzieherinnen in die Bücherei. Nachdem die neugierigen Zuhörer den müden Löwen vorsichtig geweckt hatten, las er ihnen 2 Bücher vor: "Der Dachs hat heute einfach Pech" und "Echte Bären fürchten sich nicht". An den Gesichtern der Kinder konnte man die Spannung und Freude erkennen und es war für das Büchereiteam schön zu sehen, dass die Kinder mit Spaß dabei waren.
Selbst der Leselöwe musste schmunzeln als ein Kind sagte: „Du bist ein Mens, ich weiß das, ich bin nämlich slau!“
Nach dem Lesen konnten die Kinder nach Herzenslust in der Bücherei stöbern und ein paar Medien für die Gruppe aussuchen, bevor sie wieder zurück ins Kinderhaus gingen. Von einem Mädchen kam die Aussage, dass sie sich das anders vorgestellt hätte in einer Bücherei. Hier gäbe es ja auch Spiele, Kassetten und Tonies! Nach der langen Zeit ohne Veranstaltungen merkt man, dass die Jüngsten die Bücherei noch gar nicht kennen und somit hatten sie hier die Gelegenheit reinzuschnuppern. Das Büchereiteam ist davon überzeugt, viele der kleinen Zuhörer als zukünftige Leser wiederzusehen.

Büchereiteam Obernau
Alexandra Theilig
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!