Mittwoch, 14.11.2018

Super Austausch mit Jugendlichen aus Ouistreham und Lohr

Die jungen Franzosen, die im Rahmen des Austauschprogrammes des Lohrer Jugendzentrums im Lohrer Rathaus empfangen wurden, mit ihren Lohrer "Corres" vor dem Besuch des Spessartmuseums
hschwaiger
Donnerstag, 08. 11. 2018 - 14:47 Uhr

Eine sehr schöne gemeinsame Woche verbrachten Jugendliche aus Lohrs französischer Partnerstadt Ouistreham mit ihren "Corres" aus Lohr. Zusammen wurde Lohr mit einer Smartphone-Rallye erkundet. Gemeinsam wurde gespielt, gefeiert, getanzt und gebowlt...

Eine sehr schöne gemeinsame Woche verbrachten Jugendliche aus Lohrs französischer Partnerstadt Ouistreham mit ihren "Corres" aus Lohr. Zusammen wurde Lohr mit einer Smartphone-Rallye erkundet. Gemeinsam wurde gespielt, gefeiert, getanzt und gebowlt. Beim Ausflug nach Nürnberg begeisterten die Rutschen im Erlebnisbad Palm Beach alle. Auch das Senckenberg- und das Experiminta-Museum in Frankfurt interessierten viele der Jugendlichen. Abschließend konnten sie noch in der Frankfirter Fußgängerzone ihre Deutschkenntnisse bei kleinen Einkäufen testen. Im Lohrer Rathaus wurde die deutsch-französische Juggendgruppe von der zweiten Bürgermeisterin Christine Kohnle-Weis empfangen. Sie lobte den Austausch und die Zusammenarbeit der Jugendzentren Lohr und Ouistreham als "einmalig und unschlagbar". Es sei die beste Art der Völkerverständigung, wenn sich insbesondere Jugendliche persönlich kennenlernten und sich in den Gemeinden und Regionen träfen. Begegnungen und Freundschaften könnten auch helfen, Krisen wie z.B. den Ausstieg Großbritanniens aus der EU zu überstehen. "Auf euch kommt es an, den europäischen Gedanken in die Welt zu tragen, empfahl sie ihren jugendlichen Zuhörern.
An Ostern 2019 fahren nun die Lohrer Jugendlichen vom 19. - 26.4. zum Gegenbesuch in die Normandie. Hierfür können sich auch neue Jugendliche - am besten im Alter zwischen 12 - 14 Jahren - im Jugendzentrum der Lohrer Arbeiterwohlfahrt anmelden: info@juze-lohr.de oder Tel. 09352/4555. Dank einer Förderung durch das deut.-franz. Jugendwerk, den Kreisjugendring Main-Spessart und die Stadt Lohr beträgt der Teilnehmerpreis nur 100.- €. Die Lohrer Jugendlichen werden in Gastfamilien in Ouistreham und Umgebung untergebracht. Das Maison de Jeunes (Jugendzentrum) in Ouistreham stellt ein buntes Programm zusammen, das die Lohrer Jugendlichen gemeinsam mit ihren "Corres" erleben werden.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden