Freitag, 16.11.2018

„Trau Dich was“. Spiel- und Turnparcours im Rahmen der Ferienspiele beim Turnverein Dettingen

Teilnehmer/innen der Ferienspiele beim Turnverein Dettingen mit den Betreuern und Helfern
Paloma
Montag, 13. 08. 2018 - 12:54 Uhr

Turnverein Dettingen: Springen, schwingen, Klettern über Hindernisse. Die Kids bei den Ferienspielen in der Lindighalle haben sich was getraut Karlstein...

Turnverein Dettingen: Springen, schwingen, Klettern über Hindernisse. Die
Kids bei den Ferienspielen in der Lindighalle haben sich
was getraut

Karlstein. Am vergangenen Samstag (12.08.2018 ) fanden beim Turnverein Dettingen die Ferienspiele unter dem Motto „Trau Dich was“, statt,. Das Jugendteam des Turnverein Dettingen begrüßte von 14-16 Uhr 15 mutige Mädchen und Jungen im Alter von 7-10 Jahren.
Wer traut sich über den „hohen Wall?“, Wer überwindet die Schlucht und wer schafft den Sprung vom „Minitramp“ in die Weite?. Diese und viele weitere „Überwindungsaufgaben“ sind den Kids in der Turnhalle begegnet. Jeder hat eigene Grenzen überwunden, sich etwas Neues getraut. Überwindung, aber auch eine Menge Spaß beim Bewegen an verschiedenen Parcours-Stationen standen beim Turnverein Dettingen im Mittelpunkt.
Als Überraschung zum Schluss, gab es noch einen kleinen Wettkampf, bei dem sich die Kinder gegenseitig an ausgewählten Parcours-Stationen messen konnten. Hier ging es darum, den Parcours so schnell wie möglich zu durchlaufen. Zur Belohnung für die drei Schnellsten, gab es bei der Siegerehrung ein kleines „Naschgeschenk“.
Doch beim TV Dettingen gibt es nicht nur Süßigkeiten. Nach der Siegerehrung wurden die Kids noch mit frischem Obst als Stärkung belohnt.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren, wie es sich für einen Turnverein gehört, den ganzen Nachmittag in Bewegung und hatten eine Menge Spaß.
Den Betreuern des Jugendteams des TV Dettingen, sowie den fleißigen Helfern, denen gleichzeitig ein großes Dankeschön ausgesprochen werden soll, hat der Tag mit den Kindern sehr viel Spaß gemacht und das gesamte Team würde sich sehr darüber freuen, den Ein- oder Anderen auf einer Kinder- und Jugendfahrt des Jugendteams wieder zu treffen.
Paloma Winkler

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden