Samstag, 22.09.2018

Lecker, gesund und fair war die Smoothie-Pause an der JAR-Schule

Zubereitung und Verkauf
Josef-Anton-Rohe-Schule Lioba Beck
Sonntag, 22. 07. 2018 - 18:55 Uhr

Kleinwallstadt. Eine Smoothie-Pause mit Green monster, Red berries und Pina colada an der Schule – klingt toll. War sie auch! Geplant und veranstaltet wurde die besondere Aktion vom Fair-Trade-Team der Josef-Anton-Rohe-Schule...

Kleinwallstadt. Eine Smoothie-Pause mit Green monster, Red berries und Pina colada an der Schule – klingt toll. War sie auch! Geplant und veranstaltet wurde die besondere Aktion vom Fair-Trade-Team der Josef-Anton-Rohe-Schule. Die Grund- und Mittelschule ist mit dieser Aktion einen weiteren Schritt in Richtung Fair-Trade-School gegangen.
Eltern zauberten ein wunderbares Kuchen-Muffins-Buffet mit Zutaten aus dem fairen Handel. Unter ihrer Anleitung mixten Schülerinnen und Schüler des Fair-Trade-Teams die leckeren fairen Smoothies und verkauften diese gekonnt an die Kundschaft aus Grund- und Mittelschule. Das Obst und die Säfte kamen aus fairem Handel, die Beeren aus heimischen Gärten und den Kleinwallstädter Fluren. Viele Schüler hatten ihre eigenen Becher mitgebracht, um die Mischungen aus Beeren, Bananen, Kiwis, Spinat, Ananassaft und Kokosmilch zu probieren.
Lehrer und Eltern und Schüler bilden das Planungsteam, das sich seit diesem Schuljahr an der Fair-Trade-School-Kampagne beteiligt. Das Schul-Siegel wird – nach Erfüllung mehrerer Kriterien – durch den Verein zur Förderung des Fairen Handels TransFair verliehen. Die Kampagne startete im Jahr 2012 und bietet Schulen in ganz Deutschland die Möglichkeit – so der Verein – „sich aktiv für eine bessere Welt einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen“. In Kleinwallstadt hat man sich zum Ziel gesetzt, über die Produktpalette Fair-Trade zu informieren und an der Schule weitgehend fair gehandelte Produkte zu konsumieren. Jeder Schüler sollte - so der Wunsch des Schulteams - wissen, warum es wichtig und sinnvoll ist, den fairen Handel zu unterstützen. Daher gab es in der Smoothie-Pause auch allerlei Informationsmaterial.
Die nächste Aktion ist für den Tag der Einschulung geplant. Während die Eltern der ABC-Schützen auf ihre Kinder warten, sollen fairer Kaffee und faire Muffins angeboten werden.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden