Montag, 24.09.2018

Schuljahrgang 1946/47 Freudenberg besucht Ansbach

annerose
Montag, 09. 10. 2017 - 08:58 Uhr

Am ersten Oktoberwochenende besuchten wir, der Schuljahrgang 1946/47 aus Freudenberg, die mittelfränkische Kreisstadt Ansbach und trafen dort den ehemaligen Schulkollegen Hans Jürgen Beyer, der schon seit mehr als 35 Jahren in Ansbach lebt...

Am ersten Oktoberwochenende besuchten wir, der Schuljahrgang 1946/47 aus Freudenberg, die mittelfränkische Kreisstadt Ansbach und trafen dort den ehemaligen Schulkollegen Hans Jürgen Beyer, der schon seit mehr als 35 Jahren in Ansbach lebt. Erste Station war die Vogelinsel im Altmühlsee, die Lebensraum für eine bunte Tier- und Pflanzenwelt ist.
Am Samstag konnten wir die Vielfalt des Schlossgartens nahe der Residenz, der im französisch-barocken Stil errichtet wurde, besichtigen. Hans-Jürgen Beyer brachte uns die Geschichte von Ansbach in einer kleinen Stadtführung näher. Danach erlebten wir eine Führung in der Markgräflichen Residenz mit dem doppelgeschossigen Festsaal und dem Spiegelkabinett. Im Landgasthof Käßer in Brodswinden waren wir hervorragend untergebracht. Am Abend waren wir Gäste bei einem Weinabend des Männergesangvereins Brodswinden. Vor der Rückreise am Sonntag feierten wir mit Pfarrer Dieter Hinz in der katholischen Pfarrkirche Christ-König in Ansbach einen Gottesdienst. Ein erlebnisreiches Wochenende bleibt den Teilnehmern sicher noch lange in Erinnerung.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden