Schulfest und Projektwoche

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Ivo-Zeiger-Grundschule

Mömbris
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Schulfest 2022
Foto: Ivo-Zeiger-Grundschule
Das diesjährige Schulfest der Ivo-Zeiger-Grundschule in Mömbris stand ganz unter dem Motto der voraus-gegangenen Projektwoche „Alltagskompetenz – Schule fürs Leben“. Alle Schülerinnen und Schüler durchliefen die von den Lehrkräften vorbereiteten Themen, deren Ergebnisse im Rahmen des Schulfestes in ...
Das diesjährige Schulfest der Ivo-Zeiger-Grundschule in Mömbris stand ganz unter dem Motto der voraus-gegangenen Projektwoche „Alltagskompetenz – Schule fürs Leben“. Alle Schülerinnen und Schüler durchliefen die von den Lehrkräften vorbereiteten Themen, deren Ergebnisse im Rahmen des Schulfestes in der Aula der Schule präsentiert wurden.
Die Lehrkräfte der ersten Jahrgangsstufe thematisierten die Situation von „Plastikmüll im Meer“. Die Kinder lernten viel darüber, wie lange Müll und vor allem Plastik im Meer bestehen bleibt.
Die Frage „Woher aus aller Welt kommt unser Obst?“ hatten die Lehrkräfte der zweiten Klassen vorbereitet. In diesem Kontext diskutierten die Kinder über Verpackung, Nachhaltigkeit und saisonale wie regionale Produkte.
Das Thema der dritten Klassen war der Begriff „Upcycling“. Es ging also darum, aus Müll etwas Neues und Individuelles zu erschaffen. Dabei bastelten die Schülerinnen und Schüler aus Eierschalen „Aufbewahrungs-kisten“, bemalten und beklebten Konservendosen oder bepflanzten umgestaltete Milchtüten mit kleinen Salatpflanzen. In diesem Zusammenhang möchte sich die Ivo-Zeiger-Grundschule bei der Gärtnerei Kern in Mömbris bedanken, die für mehr als 120 Kinder Salatpflanzen gespendet hat, sodass die Blumentöpfe der Kinder bepflanzt werden konnten.
Bei den Lehrern der vierten Klassen stand die Ernährungspyramide auf dem Programm. Hier setzten sich die Kinder mit den Fragen „Was sind Lebensmittel?“, „Was braucht mein Körper?“ auseinander, bauten ihre eigene Ernährungspyramide und modulierten aus Salzteig Lebensmittel.
Auch die Ganztagsbetreuung und die Mensa nahmen sich des Themas an, besprachen die Verschwendung von Lebens-mitteln und wogen die Reste, die nach dem Mittagessen übriggeblieben waren, um die Notwendigkeit eines wertschätzenden Umgangs mit Essen zu erklären.
An Spielstationen durften die Kinder ihr Können zum Teil mit den erstellten Materialien unter Beweis stellen.
Rückblickend zeigt sich, dass die Verknüpfung von Wissenserwerb und handlungsorientiertem Lernen den Kindern nicht nur viel Freude bereitet hat, sondern auch ihr Bewusstsein für ihre Umwelt und eine gesunde Ernährung gestärkt hat.
Nachdem nun die letzte gemeinsame Veranstaltung coronabedingt schon lange zurücklag, war das Schulfest für die Schülerinnen und Schüler, die Lehrkräfte wie auch für die Eltern ein sehr gelungener Tag.
Der besondere Dank der Schule gilt dem Elternbeirat, der für das leibliche Wohl aller Anwesen-den sorgte.

Wir freuen uns schon auf das nächste Schulfest!

Ivo-Zeiger-Grundschule Mömbris
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!