Führungswechsel bei den Niedernberger Imkern

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Imkerverein Niedernberg

Niedernberg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

IMG_6098
Der neue Vorstand des Imkerverein Niedernberg (hintere Reihe, von links nach rechts): Helmut Fieger (2. Vorsitzender), Ralf Hitzel (1. Vorsitzender), Sandra Bernhard (Kassiererin), Bernhard Michler (Kassenprüfer), Jürgen Haas (Schriftführer); es fehlen Gosbert Gehlert (Kassenprüfer)
Foto: David Baumgärtner
Auf der Jahreshauptversammlung am 25.04.22 wurde Ralf Hitzel einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisheriger Vorsitzende und Ehrenmitglied des IV Niedernberg, Helmut Fieger, wollte aus persönlichen Gründen die Leitung des seit 1963 bestehenden Vereins übergeben...
Auf der Jahreshauptversammlung am 25.04.22 wurde Ralf Hitzel einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisheriger Vorsitzende und Ehrenmitglied des IV Niedernberg, Helmut Fieger, wollte aus persönlichen Gründen die Leitung des seit 1963 bestehenden Vereins übergeben. Als Vertrauensbeweis für seine langjährige unermüdliche Arbeit wurde er zum 2. Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Kassier Gosbert Gehlert gab seine Aufgabe an Sandra Bernhard ab. Als Kassenprüfer wird Bernhard Michler fungieren. Das Amt des Schriftführers wird weiterhin von Jürgen Haas begleitet.
Das letzte Jahr war vom Honigertrag das bisher schlechteste seit Vereinsgründung aufgrund der kühlen Witterung im Frühjahr. Viele Bienenvölker waren wegen der fehlenden Tracht bereits geschwächt, so dass im Herbst/Winter 2021 viele Völker dem Bienenschädling Varroa (einer Milbenart) zum Opfer vielen. Bei der Meldung der Völkerzahlen der ca. 15 aktiven MitgliederInnen war gegenüber dem Vorjahr ein Verlust von über 40% der Völker zu beklagen.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!