Freitag, 21.09.2018

8. Sommerfest am Hospiz Alzenau

Hospiz
Mittwoch, 04. 07. 2018 - 13:54 Uhr

Am 01. Juli feierte das Hospiz Alzenau zum 8. Mal sein Sommerfest im Schumannweg 1 in Alzenau. In diesem Jahr stand das Fest ganz im Zeichen der Erweiterung des Hospizes um zwei weitere stationäre Hospizplätze...

Am 01. Juli feierte das Hospiz Alzenau zum 8. Mal sein Sommerfest im Schumannweg 1 in Alzenau. In diesem Jahr stand das Fest ganz im Zeichen der Erweiterung des Hospizes um zwei weitere stationäre Hospizplätze. Das Fest war wie im Vorjahr wieder ein voller Erfolg. So konnten bei herrlichem Wetter zahlreiche Interessierte und Angehörige das Fest und seine Angebote nutzten. Es bestand für Anwesende die Möglichkeit sich bei den Mitarbeitern und Ehrenamtlichen über die Arbeit im Hospiz zu informieren. Auch Persönlichkeiten aus der Politik nahmen die Einladung zum Sommerfest an sich ein Bild vom Hospiz Alzenau zu machen. Zum Mittagstisch konnten sich die Besucher auf vor Ort gegrillte Spanferkel freuen. Natürlich kamen auch die Vegetarier nicht zu kurz. Für gute Unterhaltung sorgten Roman und Elli. Für die Kinder stand eine Hüpfburg, Kinder schminken und der BastiBus zur Verfügung.
Für die Erweiterung erhielt das Hospiz Alzenau eine Spende in Höhe von 1099,09 Euro von den Mainborussen Aschaffenburg 09 e. V. und eine Spende der Borussia Supporters Odenwald in Höhe von 500 Euro.
Einen Besonderen Dank geht an die Mainborussen Aschaffenburg 09 e. V. für die tatkräftige Unterstützung bei der Realisierung der Veranstaltung. Nicht zu vergessen sind die Ehrenamtlichen Hospizbegleiter des Malteser Hospizdienstes, die wie in den vergangenen Jahren für eine großartige Auswahl an Kuchen an unserem Kuchenbuffet gesorgt haben.
M.Höfler

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden