Mittwoch, 26.01.2022

Der Nikolaus besuchte zu Weihnachten die Kinder der Gemeinschaftsunterkunft am Sommerberg

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Helferkreis Migration Lohr a.Main und Umland

Lohr a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Weihnachten2021
Der Hl. Nikolaus zusammen mit der Organisatorin Birgit Bernhart von der AWO Lohr/Helferkreis Migration Lohr und Umland.
Foto: Birgit Bernhart
Weihnachten 2021
Der Nikolaus zusammen mit den Kindern der Gemeinschaftsunterkunft am Sommerberg.
Foto: Birgit Bernhart
Auf Initiative des Helferkreises Migration konnten auch in diesem schwierigen Jahr die Kinder, die derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft am Sommerberg mit ihren Familien bzw. mit ihren Müttern leben, ein kleines Stückchen deutsche Tradition erleben...
Auf Initiative des Helferkreises Migration konnten auch in diesem schwierigen Jahr die Kinder, die derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft am Sommerberg mit ihren Familien bzw. mit ihren Müttern leben, ein kleines Stückchen deutsche Tradition erleben. Die Hausleitung der Einrichtung der Regierung von Unterfranken und der Lohrer Helferkreis Migration konnten für die derzeit dort lebenden 24 Kinder je ein schönes Weihnachtsgeschenk kaufen. Am 23.12. überreichte der Nikolaus mit zwei Helferinnen die Geschenke. Für die Kinder im Alter zwischen 2 Monaten und 14 Jahren, die aus Syrien, Nigeria und Somalia stammen, war die für uns traditionelle Erscheinung des Hl. Nikolaus zunächst befremdlich. Die Scheu war aber schnell verflogen. So waren durch diese gelungene Aktion nicht nur die Kinder beschenkt, auch für die Helferinnen des Helferkreises, des Familienstützpunktes und der AWO waren die spürbare Dankbarkeit und die glücklichen Augen der Kinder ein Geschenk.
Die Erfordernisse der Corona-Pandemie befolgte sogar der Nikolaus, er trug wie auch seine Helferinnen eine Schutzmaske

Text: Joachim Salzmann
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!