Dienstag, 25.09.2018

Heimat und Geschichtsverein

Neueste Beiträge

Sichel und Sense dengeln im Museum Weibersbrunn

Am Sonntag, den 5. August 2018 zeigte Max Brendler wie Sicheln und Sensen gedengelt wurden. Er erklärte die genaue Vorgehensweise des dengelns, die richtige Haltung und wie genau man dabei arbeiten musste, damit die Sichel oder die Sense richtig scharf wurde, um dann auf dem Feld ...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Glasbläser

Am 07.04.2018 besuchte eine Kindergruppe das Museum in Weibersbrunn. Bei einer Führung durch das Museum mit Heidrun Gärtner und Heike Reinfurt erfuhren die Kinder wie die Glasbläser im Spessart gearbeitet und gelebt haben...

Weiterlesen

Sonderausstellung ”Frauen auf dem Land - Frauen im Dorf“

Der Heimat- und Geschichtsverein zeigt in Zusammenarbeit mit der Direktion für ländliche Entwicklung Würzburg, im Museum Weibersbrunn, in der Zeit vom 2.04.2018 bis 30.07.2018, die Ausstellung „Frauen im Dorf“...

Weiterlesen

Eröffnung der Krippenausstellung

Die Krippenausstellung ist auch während des Weihnachtsmarktes, am 9. und 10.12., geöffnet ! Am 3. Dezember 2017 wurde die Krippenausstellung im Heimatmuseum Weibersbrunn durch Bürgermeister Walter Schreck und die Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Heidrun Gärtner eröffnet...

Weiterlesen

Gruseln - nachts im Museum

An zwei Abenden konnten sich die Besucher des Heimatmuseums Weibersbrunn 'mal richtig gruseln. Verschiedene Sagen und Legenden aus dem Spessart wurden nicht nur erzählt sondern auch dargestellt. Die Kinder und Erwachsenen wanderten durch das dunkle Museum und genossen die Atmosphäre...

Weiterlesen

Erntedankfeier mit geschmücktem Altar

Am Samstag, den 30.09.2017, feierte die Gemeinde St. Johannes Nepomuk in Weibersbrunn das Erntedankfest. Zu diesem Anlass hat der Heimat- und Geschichtsverein den Altar mit verschiedenen Erntegaben wie Feldfrüchten, Getreide, Obst und Gemüse geschmückt...

Weiterlesen

Neueste Bildergalerien

Neueste Mitglieder