Heimat- und Geschichtsverein Amorbach: Ferienspiele am 04.08.2021

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Heimat- und Geschichtsverein Amorbach

Amorbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ferienspiele Heimat- und Geschichtsverein Amorbach
Teilnehmer der Ferienspiele des Heimat- und Geschichtsvereins Amorbach zum Thema Lederbearbeitung
Foto: Norbert Büttner
Dass es bei den Ferienspielen, die vom Heimat- und Geschichtsverein veranstaltet werden, um Geschichtliches geht, ist klar. Dass die Reise dieses Mal zur Lederbearbeitung in früherer Zeit ging, hat die 17 jungen begeisterten Teilnehmern sehr erfreut, da sie ihr handwerkliches Geschick unter Beweis s...
Dass es bei den Ferienspielen, die vom Heimat- und Geschichtsverein veranstaltet werden, um Geschichtliches geht, ist klar. Dass die Reise dieses Mal zur Lederbearbeitung in früherer Zeit ging, hat die 17 jungen begeisterten Teilnehmern sehr erfreut, da sie ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen durften.
Unter gewohnt fachkundiger Anleitung von Norbert Büttner und Angelika Klingenmeier fertigten die Kinder zunächst Ledergeldbeutel an, bevor es an Lederanhänger und –armbänder ging. Büttner, der 2. Vorsitzende des HGV, hatte nicht nur die Idee zu dieser anspruchsvollen Aktion, sondern tüftelte auch die entsprechenden Techniken aus und bereitete alle Einzelheiten akribisch vor.
Zwischendurch stärkten sich alle mit leckerem Vesper und Getränken, das im historischen Ambiente des Templerhauses eingenommen wurde.
Natürlich durften alle jungen Künstler ihre eigenen Werke mitnehmen und zu Hause stolz den Eltern präsentieren.
Der Heimat- und Geschichtsverein bedankt sich bei den ortsansässigen Firmen Hauch und de Leuner für die Unterstützung der gelungenen Ferienspielaktion.

Annabelle Bauer
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!