Dienstag, 11.12.2018

Haus der kleinen Forscher

Mit Kindern gemeinsam die Welt entdecken! Spannenden Phänomenen auf der Spur sein und Kinder auf dem Weg zu Ihren eigenen Antworten begleiten. Das ist das Ziel der Stiftung Haus der kleinen Forscher. Warum schwimmt Holz auf dem Wasser und der Stein nicht? Man kann es den Kindern einfach beantworten oder sie ihre eigenen Antworten finden lassen. Kinder machen sich Gedanken, sammeln Erfahrungen und entwickeln ein Verständnis für Zusammenhänge. Und um genau diesen Prozess kompetent begleiten zu können, bietet die INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN, als regionaler Netzwerkpartner der Stiftung, Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte am Bayerischen Untermain an. Hier werden durch geschulte Trainerinnen und Trainer Methoden und praxisnahe Ansätze vermittelt, die die Pädagogen einfach in Ihren täglichen Ablauf mit den Kindern integrieren können. Themen aus den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik werden für Kinder ab 3 Jahren altersgerecht und ohne großen Aufwand aufbereitet.

Neueste Beiträge

Forscherfest am "Tag der kleinen Forscher"

Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Der 21. Juni stand dabei als Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ unter dem Motto „Entdeck‘ was sich bewegt!“ So feier...

Weiterlesen

Die Mittagsbetreuung Galaxis an der Grundschule in Winzenhohl ist zum 4. Mal ein „Haus der kleinen Forscher“

Seit 2011 gehört das Erforschen von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) fest zum Alltag der Mittagsbetreuung Galaxis an der Grundschule in Winzenhohl. Für ihren langjährigen Einsatz in der frühen MINT-Bildung erhielt die Einrichtung nun bereits zum 4...

Weiterlesen

Neueste Bildergalerien

Neueste Mitglieder