Donnerstag, 21.03.2019

Volley-Grundschul-Cup 2019

von links hinten nach rechts vorne: stellvertretende Schulleiterin Ingrid Faust, Trainer Edgar Geiß, Rektor Martin Brendel, Leon Raups und Julian Vogel
Hans-Memling-Grundschule
Donnerstag, 14. 03. 2019 - 21:33 Uhr

„Volleyball macht Kinder stark“ - unter diesem Motto fand am 27. Februar bereits zum 7. Mal das Turnier des Bayerischen Volleyball-Verbandes für die Grundschulen im Landkreis Miltenberg statt. Mit tatkräftiger Unterstützung des TV Mömlingen wurden die Schüler der 3...

„Volleyball macht Kinder stark“ - unter diesem Motto fand am 27. Februar bereits zum 7. Mal das Turnier des Bayerischen Volleyball-Verbandes für die Grundschulen im Landkreis Miltenberg statt.

Mit tatkräftiger Unterstützung des TV Mömlingen wurden die Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe im Rahmen des Sportunterrichts auf dieses Ereignis vorbereitet. Die Trainer Edgar Geiß und Dieter Müssig haben mit den Kindern fleißig trainiert, die 30 motiviertesten Schüler/-innen ausgewählt sowie die einzelnen Teams zusammengestellt. In einem erstmalig veranstalteten schulinternen Turnier konnten die Sportler die spezielle Spielform (2 gegen 2) schon einmal vorab erproben. Beim offiziellen Grundschul-Turnier spielten in Großheubach zahlreiche Teams aus 4 Schulen des Landkreises „miteinander“ Volleyball. Es ging dabei nicht vorrangig um den Sieg, sondern um die Freude am Volleyball spielen!

Gegen Ende eines anstrengenden Turnierverlaufes stand fest: Julian Vogel und Leon Raups – unsere Sieger des internen Volleyballturniers - hatten es geschafft, das Halbfinale zu erreichen. Alle haben sich riesig gefreut! In einem spannenden Match erreichte unser Team den hervorragenden 3. Platz – eine herausragende Leistung! Für alle Spieler gab es am Ende noch eine besondere Überraschung: Im Sommer möchten die Volleyball-Trainer auf dem vereinseigenen Beach-Volleyball-Platz ein weiteres Turnier im Sand veranstalten, dem alle Kinder schon mit Vorfreude gespannt entgegenfiebern.

Wir danken den Trainern des TV Mömlingen für ihr Engagement und hoffen auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit, besonders im Hinblick darauf, möglichst viele Schüler zu regelmäßiger sportlicher Betätigung zu ermuntern. Es hat uns sehr gefreut, dass auch bei Kindern, die (noch) nicht im Verein Volleyball spielen, durch die professionellen Trainingseinheiten in der Schule das Interesse an diesem Sport geweckt wurde. Alle Kinder haben begeistert Volleyball gespielt – hochmotiviert und fair – eine tolle Erfahrung!

Claudia Oberle (Sportbeauftragte der Hans-Memling-Grundschule)

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden