Samstag, 17.11.2018

Heimat- und Verkehrsverein ehrt treue Gäste

Samstag, 07. 07. 2018 - 12:44 Uhr

Viele Gäste aus ganz Deutschland zieht es immer wieder nach Großheubach um hier in herrlicher Landschaft und bei einem guten Tropfen Wein ihren Urlaub zu verbringen. So auch Frau Thea Hinkofer und Herr Nico Veenman aus Holland...

Viele Gäste aus ganz Deutschland zieht es immer wieder nach Großheubach um hier in herrlicher Landschaft und bei einem guten Tropfen Wein ihren Urlaub zu verbringen. So auch Frau Thea Hinkofer und Herr Nico Veenman aus Holland.
Seit 10 Jahren schlagen die beiden bei Familie Oettinger in der Augustinerstraße ihr Urlaubsquartier auf. Dies hat Familie Oettinger zum Anlass genommen, um die treuen Gäste bei einer kleinen Feierstunde zu ehren. Elfi Albert überbrachte als 1. Vorsitzende im Namen des Heimat- u. Verkehrsvereins kleine Geschenke und Bürgermeister Oettinger überreichte ebenfalls ein Geschenk und eine Urkunde über die treue Verbundenheit mit Großheubach.
Frau Hinkofer und Herr Veenman kommen schon seit 2005 regelmäßig nach Großheubach und waren, bevor sie zu Familie Oettinger fanden, bereits in anderen Ferienunterkünften einquartiert. Bei Familie Oettinger fühlen sie sich wie zu Hause und schätzen besonders den Familienanschluss, so dass sie meist zwei Mal im Jahr für jeweils Woche ihr liebgewonnenes Großheubach aufsuchen. Auf Großheubach waren sie durch eine Bekannte, die verwandtschaftliche Beziehungen hier im Ort hat, aufmerksam geworden.
Auf die Frage, was die beiden nach Großheubach zieht, antworten sie übereinstimmend: die herrliche Flusslandschaft, die beruhigenden Spaziergänge durch die stillen Wälder und die Weinberge. Gerade auch die nicht allzu hohen Ausläufer des Spessarts sind für sie eine wunderbare Abwechslung zu den weiten Ebenen ihres Heimatlandes.
Natürlich kennen sie sich mittlerweile in der näheren Umgebung von Großheubach bestens aus und genießen auch die ungezwungenen Begegnungen und Gespräche mit der einheimischen Bevölkerung in den Häckerwirtschaften.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden